Bernd Goebel Kritik der postmodernen Vernunft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kritik der postmodernen Vernunft“ von Bernd Goebel

Können wir heute noch von Wahrheit sprechen? In diesem Sammelband wird kritisch zu verschiedenen Theorien der Postmoderne Stellung bezogen. Die Beiträge nehmen aus verschiedenen Blickwinkeln sowohl die Entstehung als auch die Entfaltung des postmodernen Denkens in den Blick und erörtern die Argumente von Denkern wie Jacques Derrida, Michel Foucault, Peter Sloterdijk und Richard Rorty. Dabei stellt sich immer wieder die Frage nach der Wahrheit. Wie ist in ‘postmodernen Zeiten’ die Bezugnahme auf eine objektive Wahrheit noch möglich? Was bleibt an Verbindlichem und Verlässlichem im wissenschaftlichen, aber auch im kulturellen und gesellschaftlichen Diskurs? Da die Wirkung der postmodernen Theoretiker weit über das philosophische Feld hinausreicht, ist die hier geführte Debatte für alle Menschen von Bedeutung. Mit Beiträgen von Paul G. Cobben, Markus Enders, Bernd Goebel, Vittorio Hösle, John McDowell, Fernando Suárez Müller und Karlheinz Ruhstorfer.

Stöbern in Sachbuch

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks