Bernd Hüppauf Was ist Krieg?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was ist Krieg?“ von Bernd Hüppauf

Eine Kulturgeschichte des Kriegs stellt eine skandalöse Zumutung an die Vernunft. Denn das Eigenbild der Moderne enthält das Ideal des gewaltfreien Lebens ohne Krieg. Kultur ist sein Gegensatz »in der grellsten Weise« (Freud). Er zerstört Kultur. Aber die Theorie belehrt uns, dass es einen Zusammenhang zwischen Krieg und Kultur gibt. Der Band analysiert das junge Feld der Kulturgeschichte des Kriegs. Er schlägt nicht weniger als eine radikale Lösung dieses Paradigmas von der tradierten Militärgeschichte und ihrer Ereignisfixierung vor. Die Auseinandersetzung mit dem Kriegsdiskurs weitet die vorherrschende politisch-militärische Verengung der Perspektive auf den Krieg. Das konkrete subjektive Erleben gerät in den Blick und Krieg wird als spezifische Lebenswelt sichtbar. Erst so treten die Abgründe und Widersprüche des Kriegs in voller Schärfe hervor. Das Buch ist nicht zuletzt geeignet für die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Neueren Geschichte und Kulturgeschichte.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks