Bernd Harder

 3.4 Sterne bei 48 Bewertungen

Alle Bücher von Bernd Harder

Sortieren:
Buchformat:
Warum die Waschmaschine Socken frisst...

Warum die Waschmaschine Socken frisst...

 (15)
Erschienen am 01.07.2005
Warum Krokodile nur bei Gewitter Sex haben

Warum Krokodile nur bei Gewitter Sex haben

 (7)
Erschienen am 01.10.2006
Der anschmiegsame Duschvorhang

Der anschmiegsame Duschvorhang

 (5)
Erschienen am 01.10.2007
Elvis lebt!

Elvis lebt!

 (3)
Erschienen am 05.08.2010
Das Lexikon der Grossstadtmythen

Das Lexikon der Grossstadtmythen

 (3)
Erschienen am 01.10.2006
Warum machen Querstreifen dick?

Warum machen Querstreifen dick?

 (2)
Erschienen am 01.04.2007
Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb

Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb

 (2)
Erschienen am 01.04.2010

Neue Rezensionen zu Bernd Harder

Neu
N

Rezension zu "Der Bond-Appeal" von Bernd Harder

ein Buch rund um 007
NiJovor 5 Jahren

Das Ganze ist ein Sachbuch und enthält vierle fakten. Einige waren sehr interessant (z. B: die cocktailrezepte), andere sehr ämüsant (Die anaylse der dialoge) und einige interesierten mich gar nicht, daher habe ich sie überblättert. . Es war stellenweise sehr interessant - mehr aber auch nicht!

Außerdem hat der Autor einige Fehler eingebaut. So legt er z. B. die anfangsszene von "Golden Eye " (den 1. James Bond Film, die ich im Kino gesehen habe), in den Film "Im angesicht des todes" und das darf einem angeblichen James bod Experten nicht passieren!

Kommentieren0
0
Teilen
Wurm200s avatar

Rezension zu "Elvis lebt!" von Bernd Harder

Elvis lebt! Lexikon der unterdrückten Wahrheit
Wurm200vor 5 Jahren

Bernd Hader Elvis lebt! Lexikon der unterdrückten Wahrheit Herder-Verlag
Autor: Bernd Hader wurde 1966 geboren und ist der Chefredaktuer einer medizinischen Fachzeitschrift. Auch als Chefredaktuer von „Skeptiker - Zeitschrift für Wissenschaft und kritisches Denken „ kommt er immer wieder mit außergewöhnlichen Behauptungen in Berührung.
Werke: Sie sind unter uns Die Wahrheit über Vampire, Zombies und Werwölfe/ 2012-oder wie ich lernte, den Weltuntergang zu lieben/uvm.

Sie suchen auch in jedem Ereignis eine Verschwörung?! Glauben das es hinter allem was passiert die Illuminati stecken?! Nun dann sollten sie bei diesem Bch sofort zuschlagen und es sich zulegen, denn hier wird alles beantwortet was es über Verschwörungen zu wissen gibt. Von Elvis bis Area 51 wird hier jedes Thema aufgegriffen. Nun der Inhalt lässt sich schnell und einfch zusammenfassen, da wie der Titel schon sagt, Verschwörungstheorien das Thema sind. Jedes kapitel behandelt dabei eine voneinander unabhängige Theorie. Die Themen sind gut recherchiert und werden mit Quellenangaben angegeben, dies ist ein sehr positiver Punkt, da man so schnell und sicher selber nachschlagen kann. Das Cover ist im schlichten Weiß gehalten auf dem der Titel mit großen Buchstaben, übers ganze Cover geschrieben steht, was leicht den Eindruck einer Zeitungsüberschrift weckt, auch dies gefällt mir sehr und sticht positiv ins Auge. Fazit: Nun mein Fazit des Buches fällt mit einer Kaufempfehlung aus, die ich aber in Grenzen halten möchte, da wie ich glaube, nicht jeder auf die Thematik „Verschwörungstheorie“ steht. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da man ja mittlerweile hinter fast jedem Ereignis, eine Verschwöhrung sucht.

 Titel: Elvis lebt! Lexikon der unterdrückten Wahrheit Autor: Bernd Harder Verlag: Herder Preis: 14,95 ISBN: 978-3-451-30196-4

Kommentieren0
4
Teilen
Wurm200s avatar

Rezension zu "Sie sind mitten unter uns" von Bernd Harder

Rezension zu "Sie sind mitten unter uns" von Bernd Harder
Wurm200vor 6 Jahren

Bernd Harder

Sie sind unter uns

Die Wahrheit über Vampire, Zombies und Werwölfe

Erschienen im HERDER-Verlag

Ich höre jetzt schon all die Stimmen die sagen „Bitte nicht noch so eine Parodie auf all die mehr oder weniger bekannten Hollywood Streifen“ oder aber jene die von „Ratgebern über Menschliche Hirngespinste“ reden.

An dieser Stelle möchte ich all jene unter uns beruhigen, mit dem Buch liegt keine Parodie oder ein Ratgeber vor, sondern vielmehr ein Wissenschaftliches Buch das sich liest wie ein „Galileo“ in Schriftform und eigentlich nur auf wahre Begebenheiten eingeht.

Dabei erstreckt sich der Inhalt über Drei Hauptthemen, den Werwölfen, Zombies und Vampiren, diese wiederrum sind in mehrere Unterthemen gegliedert, die Inhaltlich eine Abgeschlossene Geschichte behandeln.

Bei den Informationen in dem Buch stützt der Autor sich auf viele verschiedene Quellen, was uns ein Blick ins Quellverzeichnis verrät, leider finden wir hier und da auch einige Wikipedia Links, weshalb manche Dinge kritisch betrachtet werden sollten.

Des Weiteren fehlt mir ein wenig die Tiefsinnigkeit des Werkes, die Themen werden in sich schlüssig erzählt aber hier und da ein wenig tiefer Eindringen in die Materie hätte nicht geschadet.

Kommen wir nun zum Äußerlichen des Buches, dies gefällt mir persönlich sehr, weil es zum ersten eine passende Farbwahl hat, die mit Lila und Schwarz darüber hinaus noch einen dunklen Farbton aufweist, und zum zweiten auch deshalb, weil dieses Cover nicht durch ein übergroßes Bild überlagert wird, sondern sich auf ein relativ kleines und sich abhebendes Bild beschränkt.Des weiteren ist mir die Wahl des Materials für den Umschlags sehr positiv ins Auge gefallen, da es sich hierbei nicht wie üblich um einen Schutzumschlag aus Papier handelt, vielmehr ist diese Buch mit einem „Plastik“ Umschlag überzogen, der das Buch vor vielen Dingen, wie Wasser, abschirmt.

Fazit: Es handelt sich um ein mehr oder weniger Wissenschaftliches Buch, was sich auf viele Quellen stützt und somit auch einen sehr authentischen Eindruck macht.Ob man glaubt was in den Kapiteln behandelt wird ist jedem selber überlassen, von mir bekommt es aber eine positive Bewertung, von einer Allgemeinen Kaufempfehlung sehe ich in diesem Fall ab, da es sich nicht um Kost für den „Normal“ Leser handelt sondern eher für Interessenten dieser Materie, diese sollten aber auf ihre Kosten kommen.

Für mich persönlich ist dieses Buch jedoch eine spannende Abwechslung gewesen die ich innerhalb von Stunden verschlungen hatte.

MfG wurm200

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 87 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks