Bernd Harder Der Bond-Appeal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Bond-Appeal“ von Bernd Harder

Das Bond-Buch der Superlative • Wodka-Martini – geschüttelt oder gerührt? • Was ist der Algerische Liebesknoten? • Wie gewinnt man mit Baccara ein Vermögen am Spieltisch? • Und mit welchem Auto lässt sich ein Düsenjet verfolgen? Der Erfolgsautor Bernd Harder verrät alle Geheimnisse rund um den berühmtesten Agenten Ihrer Majestät. Endlich erfahren wir, was 007 so unwiderstehlich macht und wie wir es ihm gleichtun können. Ob Liebesleben, Beruf oder Freizeit – Der Bond-Appeal bringt mehr Abenteuer, Glamour und Erotik ins Leben. e

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Könnte ich 1000 00 ⭐Sterne vergeben würde ich dies tun, einfach nur WOW WOW WOW mein highlight des Jahres 2017 💕💕💕💕

Shaaniel

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Buch rund um 007

    Der Bond-Appeal

    NiJo

    09. May 2014 um 10:55

    Das Ganze ist ein Sachbuch und enthält vierle fakten. Einige waren sehr interessant (z. B: die cocktailrezepte), andere sehr ämüsant (Die anaylse der dialoge) und einige interesierten mich gar nicht, daher habe ich sie überblättert. . Es war stellenweise sehr interessant - mehr aber auch nicht! Außerdem hat der Autor einige Fehler eingebaut. So legt er z. B. die anfangsszene von "Golden Eye " (den 1. James Bond Film, die ich im Kino gesehen habe), in den Film "Im angesicht des todes" und das darf einem angeblichen James bod Experten nicht passieren!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks