Bernd Hoffmann Das Gemälde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Gemälde“ von Bernd Hoffmann

Der Journalist Wolfgang Steingardt findet in Russland ein seit dem 2. Weltkrieg als verschollen geltendes Kandinsky Gemälde. Aber statt den offiziellen Weg zu gehen, erliegt er den Verlockungen des Geldes. Er bietet das Gemälde auf dem illegalen Kunstmarkt an und bringt so sich selbst und seine Mitstreiter in Lebensgefahr! Auch in der Ehe mit seiner russischen Frau führt diese Entscheidung zu enormen Belastungen, welche die unterschiedlichen kulturellen und ideologischen Ideale noch stärker in den Vordergrund rücken. So wird der Kampf um das Gemälde auch zu einer Zerreißprobe für die Ehe und zum Spiegelbild der unterschiedlichen Auffassungen zum Thema Beutekunst.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen