Bernd Imgrund

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(4)
(7)
(8)
(3)
(5)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 845
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Interessante Ausflugstipps quer durch Deutschland

    Deutschland in 101 Ereignissen

    Igelmanu66

    11. March 2018 um 08:42 Rezension zu "Deutschland in 101 Ereignissen" von Bernd Imgrund

    »Geschichte erlesen, Geschichte erleben – auf zweimal 101 Seiten.«   Ich liebe es zu reisen. Auch innerhalb von Deutschland. Dabei stelle ich regelmäßig fest, wie viele interessante Dinge es (beinahe) vor der eigenen Haustür zu entdecken gibt. Von diesem Reiseführer versprach ich mir neue Inspirationen und wurde auch nicht enttäuscht. Wie der Titel schon sagt, hat der Autor sich 101 Ereignisse vorgenommen, die Deutschland veränderten und ihnen die passenden Orte der Erinnerung zugeordnet. Die Art der Ereignisse ist äußerst ...

    Mehr
    • 6
  • 111 Whiskys, die man getrunken haben muss

    111 Whiskys, die man getrunken haben muss

    Sikal

    30. December 2017 um 18:40 Rezension zu "111 Whiskys, die man getrunken haben muss" von Bernd Imgrund

    Eines vorweg – es gibt keinen einzigen Whisky, den man getrunken haben MUSS. Wenn man allerdings ein Vergleichsbuch für Whiskys sucht, so ist dieses Werk ein Anfang. Anfang? Ja und auch nicht mehr – die Vielfalt der Whiskys auf dieser Erde würde aber auch den Umfang jedes anderen Buches sprengen. Warum also nicht mit diesem beginnen.   Alphabetisch geordnet finden sich hier bekannte und weniger bekannte, neben ausgezeichneten Whiskysorten und welchen, die sich in jedem Supermarktregal finden lassen. Wirklich interessant wird es ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Der Zerberus-Schlüssel" von Gerd Schilddorfer

    Der Zerberus-Schlüssel

    Gerd_Schilddorfer

    zu Buchtitel "Der Zerberus-Schlüssel" von Gerd Schilddorfer

    ALTE RIVALITÄTEN ZWISCHEN OST UND WEST UND DER GNADENLOSE WETTLAUF UM EIN VERSCHWUNDENES SCHIFF Eine erhängte Mumie in einem verlassenen Berliner Haus, geheimnisvolle chinesische Schriftzeichen, drei erdrosselte Männer, die Triaden in Berlin?  Kommissar Thomas Calis steht vor einem Rätsel. Dann taucht eine geheimnisvolle Todesliste auf, die Major Llewellyn aus dem Sommerurlaub in Schottland holt und mit einem Mal befindet sich auch sein alter Freund John Finch auf einer Jagd nach schmutzigen Geheimnissen aus der ...

    Mehr
    • 1205
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • "Slainte" - wie man auf gälisch sagt

    111 Whiskys, die man getrunken haben muss

    Bellis-Perennis

    16. November 2017 um 16:29 Rezension zu "111 Whiskys, die man getrunken haben muss" von Bernd Imgrund

    Mit diesem Buch erfreut der Emons-Verlag Whisky-Freunde und solche, die es noch werden möchten.Fein säuberlich werden 111 Whisky-Marken alphabetisch geordnet vorgestellt. Der Bogen spannt sich vom bekannten schottischen Single Malt über amerikanische Bourbons zu Exoten wie japanische und/oder deutsche bzw. österreichische Whiskys. Der Charakter jedes Whiskys wird – ähnlich einer Weinverkostung – beschrieben. Ein kurzer Abriss der Entstehungsgeschichte der Destillerie bzw. bisschen Ausblick auf die lokalen Gegebenheiten machen so ...

    Mehr
  • Ein schöner "Reiseführer", auch für Einheimische geeignet.

    111 Orte in der Eifel, die man gesehen haben muss

    EifelBuecherwurm

    25. July 2015 um 14:00 Rezension zu "111 Orte in der Eifel, die man gesehen haben muss" von Bernd Imgrund

    Inhalt / Klappentext: Die Eifel ist berühmt für ihre Burgen und Burgruinen, für ihre Klöster und Kirchen. Aber auch jenseits der historischen Repräsentationsbauten bietet sie ausgesprochen schräge Aussichten: Warum heißt Eisenschmitt das »Weiberdorf «? Wieso ist Allscheid von allen Karten verschwunden? Und wo liegt Neu-Afrika? Bernd Imgrund hat 111 seltsame Geschichten und 111 originelle Fotos gesammelt und zeigt versteckte und wenig bekannte Orte in diesem spannenden Mittelgebirge. Meine Meinung: Die Aufmachung des Buches ...

    Mehr
  • Ein Satz mit "X"

    101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

    widder1987

    17. November 2014 um 11:37 Rezension zu "101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss" von Bernd Imgrund

    ..., das war wohl nix! 101 deutsche Orte, die nicht sehr anreizend oder faszinierend durch brillantes Bildmaterial alphabetisch und nicht regional gebundet aufgezählt werden. Durch eine nichtige Erzählweise des Autor, der seine Deutschlandreise zu den unterschiedlichesten Ortschaften, Naturschauplätzen und Denkmäler mit wenig Informationsgestickten Texten festhält, kommt diese Ratgeber komisch-seltsam den Leser vor...0,75 Sterne

  • cool Cool cool

    Fränki

    Kattro

    30. August 2013 um 10:20 Rezension zu "Fränki" von Bernd Imgrund

    Gleich vornweg: Ich habe nur etwa 50 Seiten gelesen. Danach konnte ich den, im echten Leben schon schwer erträglichen, betont coolen jugendlichen Sprach-, bzw. Schreibstil nicht mehr ertragen. Auch, dass es auf diesen ersten Seiten (oberflächlich betrachtet) eigentlich nur um die Überlegung, geh ich endlich zum Klo oder nicht, dreht, ist der Leselust nicht gerade zuträglich. Sicher lesenswert für alle, die gern Psychogramme von frustrierten 30Jährigen anfertigen und auch in ihrer Sprache jung bleiben wollen.

  • Rezension zu "Fränki" von Bernd Imgrund

    Fränki

    Morella

    24. April 2012 um 13:58 Rezension zu "Fränki" von Bernd Imgrund

    BC-ID: 208-11078648

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks