101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

3,3 Sterne bei3 Bewertungen

Cover des Buches 101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss (ISBN: 9783806241105)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (2):
S
Sikal
vor einem Jahr

Eine aufschlussreiche Reise durch unser Nachbarland, der ich einiges abgewinnen konnte

Kritisch (1):
W
widder1987
vor 7 Jahren

Komischer Reiseführer

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss"

Deutschland in 101 Facetten - ein besonderer Reiseführer

Wenn sie spontan drei Reiseziele nennen sollten, die typisch deutsch sind welche fallen Ihnen zuerst ein? Schloss Neuschwanstein, Brandenburger Tor und Kölner Dom gehören sicherlich zu den ersten Sehenswürdigkeiten, die genannt werden. Doch es gibt noch so viel mehr!

Bernd Imgrund übernimmt die Reiseleitung und führt uns von der Zugspitze über die Loreley zur langen Anna auf Helgoland, von der Saarschleife über die Lutherstädte bis nach Guben/Gubin an der polnischen Grenze.

Erinnerungsorte und Naturdenkmäler, mittelalterliche Städte und moderne Architektur, Museen und Vergnügungsparks nehmen Sie im Reisebus Platz und erkunden Sie die berühmten und die unbekannten Seiten Deutschlands:

Orte, an denen Geschichte geschrieben wurde: Hambacher Schloss, Wartburg und Checkpoint Charlie
Sehenswürdigkeiten zum Staunen: Schwebebahn Wuppertal, Walhalla und die Wolkenkratzer in Frankfurt
Zeugnisse der Frühgeschichte: Neandertal, Haithabu und die Himmelsscheibe von Nebra
Industriegeschichte: Völklinger Hütte, Zeche Zollverein und die Speicherstadt Hamburg
Natur erleben: Donauquellen, Müritz-Nationalpark und die ältesten Bäume Deutschlands

Urlaubsideen für Reiselustige: Deutschland in kurzen Geschichten

Auf dieser Deutschlandreise versorgt Autor Bernd Imgrund seine Leser mit Reiseproviant der besonderen Art: Inspiration, unterhaltsame Anekdoten und informative Fakten über deutsche Sehenswürdigkeiten. Wussten Sie, dass Altenburg die Wiege des Skats ist? Oder woher die Roland-Statuen stammen, die in Bremen auf dem Marktplatz stehen? Kennen Sie die Gemeinsamkeiten von Kyffhäuser, dem Völkerschlachtdenkmal Leipzig und dem Deutschen Eck in Koblenz?

Das üppig bebilderte Lesebuch 101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss weckt die Wanderlust und lädt ein, die Sehenswürdigkeiten Deutschlands neu zu entdecken!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783806241105
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:218 Seiten
Verlag:wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum:01.01.2020

Rezensionen und Bewertungen

3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783806241105
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:218 Seiten
    Verlag:wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
    Erscheinungsdatum:01.01.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks