Köln kriminell

Cover des Buches Köln kriminell (ISBN: 9783774309418)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Köln kriminell"

In der Nachkriegszeit galt Köln als Verbrechenshochburg – das „Chicago am Rhein“, wie die Medien schrieben. Aber es waren nicht immer die Auseinandersetzungen im Rotlichtmilieu, die Schlagzeilen machten. So wurde im Jahr 1981 die 8-jährige Nina von Gallwitz entführt. 149 Tage befand sie sich in der Hand ihrer Kidnapper. Während ihr Fall unaufgeklärt blieb, war es 1986 ein Wecker, der die Ermittler auf die richtige Spur brachte: Hinter dem Anschlag auf das Lufthansa-Hochhaus an der Deutzer Brücke steckte die Terrorgruppe Revolutionäre Zellen. Und manchmal arbeiteten sie sogar zusammen, die „Guten“ und die „Bösen“. Man denke nur an die Sache mit Kardinal Meisners Lieblingskreuz … Dieses Buch versammelt bekannte und weniger bekannte Kriminalfälle nach 1945. Es beleuchtet die Taten und ihre gesellschaftlichen Hintergründe. Das kriminelle Köln – die andere Seite der Medaille.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783774309418
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:264 Seiten
Verlag:Greven
Erscheinungsdatum:01.11.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783774309418
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:264 Seiten
    Verlag:Greven
    Erscheinungsdatum:01.11.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks