Bernd Imgrund Kölner Sammelsurium

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kölner Sammelsurium“ von Bernd Imgrund

Wussten Sie, dass Köln in der Kreidezeit an der Küste lag und Düsseldorf hingegen unter Wasser? Dass man Eau de Cologne ursprünglich nicht auf die Haut auftrug, sondern trank? Dass der Deutsche Schäferhund eine Züchtung von der Schäl Sick ist? Und ahnen Sie, was Ostermanns Schmitze Billa mit Schumachers Ferrari gemein hat? Der bekannte Journalist Bernd Imgrund widmet sich den entlegensten Wissensgebieten, kratzt an alten Mythen, klärt auf und beschreibt historische und heutige Skandale. Auch die schaurige Vergangenheit kommt nicht zu kurz: Wir erfahren, wann der letzte Leprakranke Melaten verließ, wie Kölns Stadtmutter zur Mörderin wurde und was das berühmte »Kölner Blau« mit vergorenem Urin zu tun hat. Dazu kommen zwanzig Definitionen von »Klüngel« und zwanzig legendäre Sentenzen eines rheinischen Bundeskanzlers – ein Kölner Sammelsurium eben.

Stöbern in Sachbuch

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kölner Sammelsurium" von Bernd Imgrund

    Kölner Sammelsurium

    Markus Walther

    20. November 2008 um 18:02

    Eine wunderbare Sammlung nutzlosen Wissens für Kölner und Imis ... Wer in Köln wohnt sollte es haben. Man wird seine Heimat mit anderen Augen erfahren. Und wer nach Köln kommt, sollte es auch haben. Denn hier erfährt man alles, was man über Köln wissen sollte aber nie zu fragen wagte. Es ist kein Lexikon, es ist kein Ratgeber, es ist kein Reiseführer. Es ist eine Sammlung von Statistiken, Anekdoten, Pressemeldungen und sonstigem Sammelsurium über eine wundervolle und interessante Stadt. Leichte Lektüre für Zwischendurch ... Aber gut!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks