Bernd Lindner DDR Rock & Pop

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DDR Rock & Pop“ von Bernd Lindner

Ja, es hat sie gegeben - eine eigenständige Rockmusik aus der DDR! Sie war die erste, die nicht allein mit elektronisch verstärktem Gitarrensound, sondern auch mit deutschen Texten das Lebensgefühl ihrer jungen Fans aus- und ansprach. Sie hatte viele Facetten, bestand nicht nur aus liedhaftem Beat und elegischen Balladen. Auch Jazzrock, Blues, Punk und erste Anklänge von Weltmusik fanden originäre Ausprägungen in dem kleinen, begrenzten Land, das seine musikalischen Inspirationen hauptsächlich von außen bezog. Vornehmlich aus dem Westen; aber auch aus Prag, Budapest oder Warschau. Die Rockzentren im eigenen Land waren Leipzig, Dresden und Berlin, wie auch die vielen kleinen Dorfsäle und Klubhäuser - vor allem im Süden der DDR - in denen Wochenende für Wochenende die Post abging. Wer mit dieser Musik aufgewachsen ist, kann sie bis heute nicht vergessen. Nach 1990 mehrfach tot gesagt, ist sie heute lebendiger denn je. Die alten Ostrockstars sind noch immer unterwegs, und neue sind hinzugekommen. Die Reise zurück ist also immer auch eine Reise nach vorn!

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen