Bernd Möbs Zu Fuß zu Stuttgarts Dichtern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zu Fuß zu Stuttgarts Dichtern“ von Bernd Möbs

Berühmte und unbekannte, lebende und längst verstorbene Dichter und Dichterinnen kreuzen den Weg dieser sechs literarischen Spaziergänge durch Stuttgarts Vororte. Es sind die wenig begangenen Pfade der Literatur zwischen Stadt- und Kesselrand, auf denen hier Geschichte und Geschichten, Vorder- und Hintergründiges erzählt werden. Der Autor und Literaturdozent Bernd Möbs ist seit Jahren als literarischer Stadtführer "zu Fuß zu Stuttgarts Dichtern" unterwegs und ermöglicht dem Leser mit diesem Buch erstaunliche literarische Begegnungen. Mit von der Partie sind: Hermann Lenz, Ludwig Börne, Friedrich Wolf, Anna Haag, Reinhard Döhl, Friedrich Schiller, Helmut Heißenbüttel, Eduard Mörike, Karl Lieblich, Emma Aberle, Heinrich Steinfest, Martin Walser, Josef Eberle, Clara Zetkin, Manfred Rommel, Thaddäus Troll, Ludwig Greve, Max Bense, Giacomo Casanova, Thomas D., Alfred Andersch, Arthur Rimbaud, Hanns-Josef Ortheil und viele andere. Zahlreiche, teils seltene Bilder aus Gegenwart und Vergangenheit sowie ausführliche Tourenbeschreibungen und Wegeskizzen machen diese literarischen Spaziergänge zu einem einzigartigen Lese- und Wandererlebnis.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen