Bernd Müllender Am Fuß der blauen Berge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Fuß der blauen Berge“ von Bernd Müllender

Fernsehen in den Sechzigern: Erinnerungen an Lebenshilfe von Clemens Wilmenrod und Adalbert Dickhut, Bergsteigen mit Luis Trenker, Lachen über Heidi Kabels Ohnesorg-Theater und Heinz Schenks Blauen Bock, die treuen Gefährten Fury, Lassie, Rin-Tin-Tin und Flipper, Reisen durch Raum und Zeit mit Orion. Fernsehen in den Sechzigern: Nierentische und jeden Samstag Kampf zwischen -beat club- (-Negermusik-) und -Sportschau-, verschließbare Bildschirme und hochgeklappte Bürgersteige beim Straßenfeger -Das Halstuch-. Das Erste war noch das einzige, die Röhre hieß -Zauberschale- und lieferte -den Blick- in die Welt.§Die Journalisten Müllender und Nöllenheidt haben für dieses -Kultbuch- (so ein begeisterter Kritiker) Gleichgesinnte und Prominente um ihre Erinnerungen an die frühen Fernsehjahre gebeten. Mit nostalgiefeuchtem Blick in die Steinzeit des Fernsehens heben sie Schätze, die längst Stoff für Legenden sind: Little Joe und Kommissar Keller, Irene Koss und Heinz Maegerlein.

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks