Bernd Noack

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Bernd Noack

Bernd Noack wurde 1958 in Braunschweig geboren. Nach einer Lehre zum Buchhändler in Fürth absolvierte er ein Volontariat bei den »Nürnberger Nachrichten«, wo er später auch als Feuilletonredakteur arbeitete. Seit 2000 ist er freier Kulturjournalist und Theaterkritiker, u. a. für den »Bayerischen Rundfunk«, die »FAZ«, die »NZZ« und »Theater heute«, außerdem für die »Nürnberger Nachrichten«, in deren Fürther Lokalteil er auch die Serie »Spurensuche« schreibt. 2012 erhielt er den Sonderpreis Kultur der Stadt Fürth. Bei ars vivendi erschien 2013 der Titel »Spurensuche«.

Alle Bücher von Bernd Noack

Theaterskandale

Theaterskandale

 (0)
Erschienen am 16.10.2008
Spurensuche

Spurensuche

 (0)
Erschienen am 17.11.2013

Neue Rezensionen zu Bernd Noack

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Bernd Noack?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks