Enterprise JavaBeans 3.0

von Bernd Rückerr und Martin Backschat
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Enterprise JavaBeans 3.0
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Enterprise JavaBeans 3.0"

Das Buch vermittelt auf verständliche Weise die Konzepte, Architektur und Bestandteile von Enterprise JavaBeans. Dabei wird ausführlich auf die Neuerungen von EJB 3.0, wie der Java Persistence API, eingegangen und der praktische Einsatz diskutiert. Dies umfasst das Design und Testen von EJB-basierten Anwendungen, das Zusammenspiel mit weiteren Java-EE-Technologien und -Frameworks und den Einsatz von EJB im Rahmen von Business Process Management (BPM) und service-orientierten Architekturen (SOA). Dabei wird auf aktuelle Spezifikationen wie JBI, SCA oder SDO eingegangen. Zahlreiche Illustrationen und Code-Beispiele veranschaulichen wichtige Aspekte und Zusammenhänge. Der Leser findet so einen leichten Zugang zum Thema und kann eigene Ideen schnell umsetzen. Die Autoren bringen wertvolle Erfahrungen aus ihrer mehrjährigen Praxis in Java-EE-Großprojekten in das Buch ein und liefern zahlreiche Empfehlungen zu EJB-Entwurfsmustern, "Best Practices" und Performance-Aspekten. Arbeitsmaterialien zum Buch und aktuelle Informationen zu Enterprise JavaBeans finden Sie unter www.ejbbuch.de.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827415103
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:606 Seiten
Verlag:Spektrum Akademischer Verlag
Erscheinungsdatum:01.10.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Enterprise JavaBeans 3.0" von Bernd Rückerr

    Prinzipiell eine ganz gute Einführung in den EJB3-Standard, wobei der Blick auch über den Tellerrand geworfen auf Anwendungsszenarien geworfen wird, aber leider enthält das Buch soviele Rechtschreibfehler, dass einem der Spaß am Lesen vergeht.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks