Bernd Schiller Sri Lanka

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sri Lanka“ von Bernd Schiller

Wie eine Perle, so wirkt es auf der Landkarte, hängt die Insel am indischen Subkontinent. Oder doch eher wie eine Träne? Keinem anderen Land hat man schönere Namen gegeben. In der Antike war vom Teich der roten Lotusblüten die Rede, vom Land der Hyazinthen und Rubine, von Lankadiva, der Insel der Götter, von Taprobane, dem kuperfarbenen Land. Auch Sri Lanka, der neue alte Staatsname, hat eine poetische Bedeutung:"Strahlend schönes Land"heißt die Insel jetzt wieder, die einige Jahrhunderte, während der europäischen Kolonialherrschaft, unter dem Namen Ceylon bekannt war. Auch dieser Begriff wurde immer wieder, wie in den Legenden aus uralter Zeit, mit dem Paradies verglichen. Reisekataloge nehmen solche Vergleiche bis heute nur zu gern auf.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen