Die Kaiser des MittelaltersVon Karl dem Großen bis Maximilian I.

4,2 Sterne bei

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Das von Karl dem Großen errichtete Kaisertum des lateinischen Westens prägte die Geschichte Europas. Im kompakten Überblick erzählt dieses Buch von den mittelalterlichen Kaisern und analysiert das Kaisertum. Die Spannungen von Glanz und Gewöhnlichkeit, von Biographien und Institutionen, von Menschen und Mustern geben der gut verständlichen Darstellung ihren besonderen Reiz.
Die Entwicklungen des römischen Kaisertums im Mittelalter sind vom Wirken herausragender Persönlichkeiten geprägt. Dementsprechend werden die entscheidenden Stationen jener Jahre Kaisergeschichte in diesem Buch ebenso beschrieben wie das aufschlussreiche Verhältnis zwischen der Institution des Kaisertums und den Menschen, die sie gestaltet haben. Ein Ausblick auf das Kaisertum in der Zeit des Heiligen Römischen Reichs bis 1806 und sein Nachleben bis in die Gegenwart beschließt den anregend und verständlich geschriebenen Band.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406754937
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:128 Seiten
Verlag:C.H.Beck
Erscheinungsdatum:11.11.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks