Bernd Schulz Der Schwertkämpfer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schwertkämpfer“ von Bernd Schulz

Dies ist die Geschichte eines Schwertkämpfers, der aller höchsten Stufe. Gerufen von den Göttern betritt er das Land mit dem Namen Urland. Dies so geschehen, lange vor uns bekannter Zeit. Die Götter verließen gerade Urland und das dunkle Zeitalter ward angebrochen. Die alte Ordnung zerbrach und die dunklen Mächte fanden nährhaften Boden.
Das Chaos drohte!
Es war die Zeit in der noch Einhörner, neben dem Phönix am Wasser ihren Durst stillten.
Pegasos und Drache durch die Lüfte flogen.
Wälder noch von Gnomen, Elfen, Feen und Trollen bewohnt waren.
Zyklopen und Titanen beherrschen noch die Einöden und in den Bergen hausten Berggeister.
Die alten Lehren und Weisheiten drohten in Verges-senheit zu geraten.
Es war die Zeit, in der die Vorstellung von einem Le-ben nach dem Tode in Vergessenheit riet.
Nur noch sehr wenige Menschen waren in der Lage, sich an ihre früheren Leben zu erinnern.
Einst war das Wissen der Reinkarnation einem Jeden bekannt. Ein Jeder wusste, dass alles einen bestimm-ten Chema folgte und dass alles einen Sinn hat. Dass alles seine Ursache im Kar hat und das der Zyklus des Lebens gerecht ist.
Was er in seinem vorherigen Leben nicht geschafft oder erreicht, im nächsten Leben vollendet werden kann.
Unbeholfen und unvorbereitet, gerät er nun in dieses Chaos. Nur auf sein, schon fast vergessenes Wissen und Können, seiner früheren Leben, er sich verlassen kann.
Doch Begleiter er braucht. Sechs an der Zahl, um seinen Weg zu beschreiten.
Denn die heilige Zahl, die Sieben sie ist.
Gerufen von den Göttern und mit einer Aufgabe versehen, dessen Sinn er nicht versteht, beschreitet er seinen Weg.

Stöbern in Gedichte & Drama

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Ein Klassiker, der erstmals 1855 (!!!) erschien: Die Lyrik Baudelaires (Sprachmagie?) ist mir - hier zumindest - zu düster und bedrückend...

SigiLovesBooks

Dodos auf der Flucht

Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Pialalama

Gedichte

Nein, nein, nein. Ich werde mein Lebtag wahrscheinlich kein Gedichte-Fan mehr werden ...

Janine2610

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks