Bernd Siebdrat Fährten zwischen Ems und Isar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fährten zwischen Ems und Isar“ von Bernd Siebdrat

Bernd Siebdrat erzählt aus seinem Jägerleben. Jedem biografischen Abschnitt widmet er eine einzelne Geschichte – jede für sich genommen fesselnd und informativ. Und doch sollte man eine Episode nach der anderen lesen, um zu verstehen, wie ein junger Mann zur Jagd findet und wie seine Liebe zu den Hunden entsteht. In den eindrucksvollen Schilderungen erscheint die Idylle des Watzmanns ebenso lebendig wie eine kalte Winterlandschaft, in der nach einer weidwunden Sau gesucht wird. Ein Lesevergnügen für die jagdfreie Zeit.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen