Bernd Stöver

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(9)
(9)
(6)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein umfassendes Sachbuch rund um die Geschichte der USA.

    Geschichte der USA

    Buchraettin

    27. September 2017 um 07:21 Rezension zu "Geschichte der USA" von Bernd Stöver

    Die USA - Um ein Gefühl für dieses Land zu bekommen, mag ich die Beschreibungen des Autors sehr gern. Fast 27 mal so groß wie Deutschland ist die USA und doch ist sie nur verhältnismäßig gering besiedelt. Das Land der unendlichen Möglichkeiten, dieser Satz kommt mir immer gleich in den Sinn, wenn ich das Wort USA höre. Dieses Buch bietet seinem Leser ein breites Spektrum an Wissen um mehr über das Land zu erfahren. Gut gefällt mir bei einem Sachbuch das Inhaltsverzeichnis zu Beginn für eine erste Übersicht über die Themen. Es ist ...

    Mehr
    • 2
  • Die Geschichte der USA

    Geschichte der USA

    Sikal

    14. September 2017 um 18:11 Rezension zu "Geschichte der USA" von Bernd Stöver

    Bernd Stövers Buch zur Geschichte der USA beginnt 1585 mit der Gründung der ersten Kolonien und reicht bis ins Jahr 2011, wobei sich im letzten Kapitel noch die Frage zum Ende des American Dream stellt. In der Einleitung verweist Stöger auf diesen American Dream als Idee und schließt am Ende auch wieder damit, so wirkt dieses Buch angenehm rund. Widersprüchlichkeiten und einzelne Phasen der Geschichte werden ebenso erwähnt wie Mentalitäten, Sozialstrukturen und die Vielfalt der Kulturen. Gut strukturiert findet man nach der ...

    Mehr
    • 4
  • Komprimierter, treffender Überblick über Geschichte und Wesen der CIA

    CIA

    michael_lehmann-pape

    27. February 2017 um 12:49 Rezension zu "CIA" von Bernd Stöver

    Komprimierter, treffender Überblick über Geschichte und Wesen der CIA Das Nationen je einen Geheimdienst gegenüber vermeintlichen oder realen Bedrohungen „von außen“ betreiben, das ist eine gewisse Selbstverständlichkeit. Durchaus aber massive Unterschiede lassen sich feststellen in der Art, wie ein solcher Dienst sich ausgestaltet und welche Machtfülle er im Lauf der Zeit erlangt. Der KG und, vor allem, die CIA sind in dieser Richtung durchaus legendär, und das bei Weitem nicht im besten Sinne. Dass die CIA keine Grenzen ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie" von Sarah Elise Bischof

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die ...

    Mehr
    • 734
  • Einmal quer durch die amerikanische Geschichte

    United States of America

    dominona

    16. October 2014 um 17:08 Rezension zu "United States of America" von Bernd Stöver

    Dies ist eher ein Buch zum drin schmökern, als etwas, das man am Stück durchliest. In mundgerechten Häppchen wird die amerikanische Geschichte Stück für Stück dargelegt, auch mit Blick auf typisch amerikanische kulturelle Phänomene und deren Entwicklung. Zum Überblick sicher ganz nett, aber zur Vertiefung der einzelnen Themen sollte man dann doch besser zu weiterer Fachliteratur greifen.

  • Der kalte Krieg in seiner Gesamtheit

    Der Kalte Krieg 1947-1991

    Dubhe

    09. May 2013 um 12:21 Rezension zu "Der Kalte Krieg 1947-1991" von Bernd Stöver

    Der kalte Krieg war schon immer ein recht heikles Thema, denn er zog sich über mehrere Jahrzehnte, denn er bestand nicht nur aus Kämpfen mit Truppen, sondern auch aus politischen Wettkämpfen und natürlich dem Wettrüsten.  . Der Autor hat für dieses Buch lange und gründlich geforscht und die Sache bzw den Krieg nicht nur von einer Seite aus betrachtet.  Das Buch ist sehr umfassend und wenn einen das Thema nicht interessiert, kann es ziemlich langweilig sein, denn es ist schon recht dick.  Außerdem sollte man sich von vorn herein ...

    Mehr
  • Rezension zu "United States of America" von Bernd Stöver

    United States of America

    michael_lehmann-pape

    15. November 2012 um 12:45 Rezension zu "United States of America" von Bernd Stöver

    Vom Anfang bis heute Nicht nur durch die gerade beendeten Präsidentschaftswahlen in Amerika ist die “amerikanische Frage” eine breit diskutierte in Europa, in Deutschland. Der vermeintliche „Niedergang“, die wirtschaftlichen Engführungen, die Staatsverschuldung, die enormen Schulden, aber auch die sich in europäischen Augen als „zerrissen“ darstellende Gesellschaft, die teils rückständig wirkenden Haltungen des „Bible Belt“, der „Tea Party“, die Waffengesetzgebung, die mangelnde Sozialversorgung der Bevölkerung, die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.