Buchreihe: Mara Zielinski von Bernd Storz

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Ein äußerst sympathischer Tod - Mara Zielinski ermittelt in Lüneburg

     (0)
    Ersterscheinung: 01.10.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2009
    Als habe der Tod ihn im Schlaf heimgesucht, liegt Professor Lindenkamp mit gefalteten Händen auf seiner Chaiselongue im Wohnzimmer. Die Krankenschwester, die den Diabetiker betreute, ist verschwunden. Starb er an Herzversagen? Oder gelangte er als ehrenamtliches Vorstandsmitglied des "Internationalen Vereins für Soziale Projekte" an gefährliche Informationen? Als die Ex-BKA-Zielfahnderin Mara Zielinski der Todesursache nachgeht, stößt sie auf eine trügerische Idylle: Die Ilmenau, die Staffelgiebel rund um Am Sande, der Ratswasserturm und die geduckten Häuser im Senkungsgebiet - alles scheint sie zum Narren zu halten. Bis sie sich wiederfindet im Gespinst einer ehrenwerten Gesellschaft, die bei dem Versuch, ihr Gesicht zu wahren, Lüneburg an den Rand des Abgrunds führt.
  2. Band 2: Die Fassade - Mara Zielinski ermittelt in Braunschweig

     (0)
    Ersterscheinung: 01.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2009
    Schloss-Arkaden-Manager und Welfenspross erschossen! Ein Doppelmord hält Braunschweig in Atem. Als Indizien gegen den Kunststudenten Carsten Ratzlaff sprechen, taucht dieser unter. Sein Vater Herwig, der sich in der Bürgerinitiative gegen den ECENeubau engagierte, beauftragt die Detektivin Mara Zielinski, die Unschuld seines Sohnes zu beweisen. Doch Mara Zielinski stößt auf neue, mysteriöse Zusammenhänge. Nach einer wilden Verfolgungsjagd durch das Magniviertel und über die vereiste Oker, konspirativen Treffen beim Dom und bei Mutter Habenicht führen die Spuren ins Brunsviga, wo der Hobby-Bassist Herwig Ratzlaff zur Tatzeit mit seiner Jazzcombo probte. Deckt ihr Auftraggeber am Ende den wirklichen Mörder?
  3. Band 3: Gedanken lesen - Mara Zielinski ermittelt in Esslingen

     (2)
    Ersterscheinung: 30.10.2008
    Aktuelle Ausgabe: 30.10.2008
    Hatte das Kind gesehen, dass seine Mutter vom Rand des Breitensteins in die Tiefe stürzte? Wenn ja, wäre die Kleine der wunde Punkt eines mörderischen Plans, den nur Evelyn Weiß, die Großmutter, zu durchschauen glaubt. Die renommierte Esslinger Galeristin schaltet die Detektivin Mara Zielinski ein. Doch als deren vierjähriger Neffe nach dem Genuss von Butterkeksen mit Vergiftungserscheinungen in die Kinderklinik eingeliefert wird, kommt die Ex-BKA-Zielfahnderin auf eine ganz andere Spur, die sie nicht nur in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt, sondern auch in die einer politischen Landschaft, die schon weit mehr mit dem international organisierten Verbrechen verquickt ist, als wir glauben.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks