C-Programmierung für 8051er

C-Programmierung für 8051er
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "C-Programmierung für 8051er"

"Embedded Systems", "Embedded Control Applications", diese und ähnliche Schlagworte mit dem Modewort "embedded" (eingebettet) charakterisieren den aktuellen Stand und die zukünftigen Weiterentwicklungen auf dem Gebiet der Mikrocontroller-Technik. Die weltweit verbreitete 8051er-Familie mit ihren über 250, von den verschiedensten Halbleiterfirmen hergestellten, Familienmitgliedern stellt dem Anwender dazu ein umfangreiches Sortiment der leistungsfähigsten 8-Bit-Mikrocontroller zur Verfügung. Die Buchreihe (insgesamt drei Bände) vermittelt ein solides Grundwissen und anspruchsvolle praktische Fertigkeiten im Umgang mit den Mikrocontrollern der 8051er-Familie, am Beispiel von drei ausgewählten Mitgliedern: 80C537 (Infineon), ADuC812 (Analog Devices) und T89C51CC01 (Atmel). Im zweiten Band wird das Wissen aus Band 1 ganz gezielt zur Programmierung der Kernbaugruppen eines 8051ers angewendet. Ein Schwerpunkt ist dabei das Konzept und die Programmierung der ON-Chip-Peripherie-Einheiten der 8051er: A/D-Wandler, digitale I/O-Ports, serielle Schnittstellen, Timer und Compare Capture Units. Die Struktur und die Arbeitsweise der lästigen, aber unentbehrlichen Unterbrechungen – der Interrupts – und die Grundlagen der seriellen Datenübertragung werden ebenfalls ausführlich erläutert. Auf dem Gebiet der C-Programmierung erfolgt eine Erweiterung des Wissens aus dem ersten Band um Vektoren, Pointer und Arrays. Ferner wird eine preiswerte und leistungsfähige IDE näher vorgestellt (Wickenhäuser µC/51) und der Simulator aus µVision2 in Betrieb genommen. Praktische Applikationen runden das gesamte Buch zu einer kompletten Einheit ab: Anschluss und Abfrage von Tastaturen • opto-elektronische Drehimpulsgeber • seriell ansteuerbare Peripherie-Einheiten und smarte Sensoren wie LED-Displays, Temperatursensoren, D/A-Wandler, digitale Potentiometer sowie DCF77-Empfänger. Weitergehende, vielfältige Zusatzinformationen zu der Buchreihe und den 8051ern stehen frei auf einer speziellen Homepage im Internet zur Verfügung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783895761485
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:Elektor
Erscheinungsdatum:19.07.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks