Bernhard Fellner Züge im Schnee

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Züge im Schnee“ von Bernhard Fellner

Wie die Züge im Schnee haben es die Menschen oft schwer auf ihrer Lebensbahn. Ich habe die Züge, die schwarzen Lokomotiven einerseits als Metapher für meine Lebensreise herangezogen, andrerseits habe ich sie von klein auf gegenständlich bewundert. Immer wieder haben Züge eine Rolle gespielt in meinem Leben. Züge und Bahn symbolisieren die Veränderung, das Voranschreiten von hier nach dort, das Unstete im Menschen. Aber ein Zug, ein beleuchtetes Waggon-Abteil kann auch Geborgenheit vermitteln. Das Auf und Ab, das schnelle Dahineilen über das Land, das langsamer Werden und schließlich das Stehenbleiben in der Station - all das symbolisiert auch die Krankheit, mit der ich ein Leben lang zu kämpfen hatte. Sie und alles, was mir sonst noch wesentlich erschien, habe ich in diesem Buch aufgezeichnet.

Ein wunderbares Buch!

— efell

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Sehr bewegendes und packendes autobiographisches Drama über den harten Weg einer jungen Frau. Absolutes must-read!

Isaopera

Nachtlichter

Schonungsloser Lebensbericht einer Alkoholkranken und ihr harter Weg zurück

Bibliomarie

Der Lukas Rieger Code

Ein netter Einblick in das Leben eines YouTubers.

misery3103

Eine Liebe so groß wie du

Eigentlich müsste es Punktabzug für das Ende geben, aber der Mensch weiß ja was zum Schluss eines jeden Lebens wartet...

Sanny90

Farbenblind

Eine tragische, aber auch aufrüttelnde Biographie.

StMoonlight

Heute hat die Welt Geburtstag

Sehr unterhaltsam!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Auf und Ab

    Züge im Schnee

    efell

    15. December 2016 um 10:17


    Wunderbar erzählte Stationen im Leben von Paul - die verschiedenen nicht ganz leichten und geraden Weichenstellungen, ein berührender Blick zurück ins Leben des Opas, in die Kindheit und das manchmal nicht ganz einfache Zusammensein mit den geliebten Menschen. Ein sehr schöner Stil, der eine angenehme Stimmung im Leser erzeugt und doch auch nachdenklich stimmt. Empfehlenswert!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks