Bernhard Fuchs Der Waffenradler

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Waffenradler“ von Bernhard Fuchs

DER WAFFENRADLER Bernhard Fuchs Der Waffenradler galt noch vor einigen Jahren in der Al¬penrepublik Österreich als so gut wie ausgestorben. Bis einige g’standene Stoasteira aus der schönen Gegend um Hall bei Admont spontan beschlossen, dieser beinahe vergessenen Art der Fortbewegung neues Leben einzu¬hauchen. Doch wie sollte das funktionieren? Wer würde sie dabei unterstützen und was würden die Früchte jenes skurrilen aber auch ehrgeizigen Projektes sein? Heute, einige Jahre später ist das Waffenrad zurückge¬kehrt, wurde aus verstaubten Ecken hervorgeholt und ist nun wieder öfter anzutreffen. Einerseits erstaunlich was mit einem derart simplen tech¬nischen Gerät alles möglich ist, andererseits auch schön mitanzusehen wie sich altbewährtes in unsere moderne Gesellschaft einfügt. Veranschaulicht durch Fotografien soll in diesem Buch, durch amüsante Anekdoten ergänzt, ein Gesamtbild ent¬stehen, welches dem Leser ermöglicht, hautnah mitzuer¬leben was Reisen mit dem Waffenrad wirklich ausmacht, von Amstetten ausgehend bis hinunter an die Adria.

Stöbern in Romane

Die Hauptstadt

Eine Herzlungenmassage für Europa ... so empfand ich das lesen

Gwenliest

Engel sprechen Russisch

10 Jahre kommunistische Sowjetunion.- 10 Jahre kapitalistisches Russland. 10 Jahre Deutschland.

miss_mesmerized

Im Herbst

Ein wunderbares Buch, in dem ganz alltägliche Dinge warmherzig beschrieben werden

Curin

Die Schlange von Essex

Mehr Frauenpower hätte diesem Buch gut getan. Cora war die bei weitem interessantes Figur in diesem Roman und hätte mehr Seiten verdient.

Flamingo

Der Junge auf dem Berg

Ein wunderbares, ergreifendes Buch, das ein sehr wichtiges Thema unserer Geschichte anspricht.

.Steffi.

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks