Bernhard Hell

Lebenslauf von Bernhard Hell

Bernhard Hell, geboren 1988, ist hauptberuflich als Softwareentwickler tätig, strebte aber bereits viele Jahre vor seinem ersten Buch danach, Science-Fiction-Werke zu verfassen. Anfangs noch als kleines Hobby neben dem Beruf und Studium der Informatik, intensivierte er seine hobbymäßigen Ambitionen und brachte schließlich 2016 sein erstes eigenes Buch „Das Vermächtnis von Prometheus – Die Verräterin“ heraus, welches den ersten Teil einer Trilogie darstellte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bernhard Hell

Cover des Buches Das Vermächtnis von Prometheus (ISBN: 9783737593632)

Das Vermächtnis von Prometheus

 (0)
Erschienen am 10.03.2016
Cover des Buches Das Vermächtnis von Prometheus (ISBN: 9783745051728)

Das Vermächtnis von Prometheus

 (0)
Erschienen am 05.04.2017

Neue Rezensionen zu Bernhard Hell

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks