Bernhard Hennen

(3.746)

Lovelybooks Bewertung

  • 2319 Bibliotheken
  • 183 Follower
  • 122 Leser
  • 424 Rezensionen
(1890)
(1193)
(486)
(135)
(42)

Lebenslauf von Bernhard Hennen

Bevor Bernhard Hennen sich ganz dem Schreiben von historischen Romanen und Fantasy widmete, bereitste er den Orient und Mittelamerika. Seine Elfen Romane stürmten sofort die spitzen der Charts und er zählt zu der Spitze der deutschen Fantasyautoren. Seine Fachkenntnis zu den historischen Themen stammen aus von seinem Fachwissen als Archäologe, Historiker und Germanist. Er studierte an der Uni Köln. Sein erstes Buch schrieb er gemeinsam mit Wolfgang Hohlbein. Für das fantasy Rollenspiel "Das schwarze Auge" verfasste er mehrere Storymodule. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen zwei Kindern lebt er seit 2000 wieder in seiner Geburtsstadt Krefeld.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das beste Buch der ganzen Reihe?

    Elfenmacht
    emilayana

    emilayana

    25. March 2017 um 10:32 Rezension zu "Elfenmacht" von Bernhard Hennen

    Elfenmacht   Genre: High-Fantasy Autor: Bernhard Hennen Verlag: Heyne Preis: 18 € Seiten: ca. 570 ISBN: 978-3453268913   1.     Handlung: Die Kinder Nandalees, Emerelle und Meliander, wachsen auf dem Blauen Stern, dem Himmelsschiff des Sängers auf. Die errschaft über Albenmark ist noch immer in den Händen der Himmelsschlangen, doch wer wird in der nahen Zukunft über Albenmark herrschen. Emerelle und Meliander begeben sich beide auf die Suche. Emerelle möchte ihre Mutter finden, doch Meliander ihren dunklen Bruder. Finden die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 756
  • Eine Sammlung von Geschichten rund um die Fantasie.

    Wolfsträume
    Buchraettin

    Buchraettin

    23. March 2017 um 08:41 Rezension zu "Wolfsträume" von Bernhard Hennen

    Wölfe, Geister, Spannung und Fantasie- dieses Buch des Autors umfasst fantasievolle Geschichten. Manchmal gruselig, manchmal spannend, manchmal fantastisch, manchmal in der realen Welt angesiedelt und doch durchdrungen von Fantasie. Ich lese gern auch mal ein Buch mit Kurzgeschichten. Gerade von diesem Autor, ich liebe die „Elfen“ Bücher. Ich mag immer mal wieder zum Buch zu greifen und mal eben in eine Geschichte eintauchen zu können. Kurz und knackig, auf den Punkt, ein offenes Ende, Überraschungen, das ist das Besondere, das ...

    Mehr
  • Überzeugender Abschluß

    Drachenelfen - Himmel in Flammen
    P_Gandalf

    P_Gandalf

    12. March 2017 um 16:58 Rezension zu "Drachenelfen - Himmel in Flammen" von Bernhard Hennen

    Und so geht die Drachenelfen-Saga zu Ende. Sieben Jahre dauert der Krieg um Nangog nun schon an und der Krieg läuft nicht gut für die Drachen und die Kinder Albenmarks. Sie setzen alles auf eine Karte und wollen die Entscheidungsschlacht über der Goldenen Stadt auf Nangog führen. Doch die Götter der Menschen - die Devanthar - erwarten ihren Angriff.Das ist in groben die Zügen die Ausgangslage zur Mitte der mehr als 1100 Seiten umfassenden Geschichte. Eine Geschichte, die uns Leser wieder mit den bekannten Helden beider Seiten ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt

    Die Phileasson Saga - Nordwärts
    thebookpassion

    thebookpassion

    06. March 2017 um 14:59 Rezension zu "Die Phileasson Saga - Nordwärts" von Bernhard Hennen

    Zwei realisierende Kapitäne Foggwolf und Beorn der Blender starten in ein gefährliches und aufregendes Abenteuer. Eine Wettfahrt zwischen den beiden soll entscheiden, wer der beste Kapitän ist und den Titel König der Meere tragen darf. Doch eine einfache Wettfahrt wäre natürlich zu einfach und so müssen die beiden in achtzig Wochen den Kontinent Aventurien umrunden und dabei zwölf riskante und absolut gefährliche Aufgaben lösen. Ein gefährlicher Wettlauf beginnt…Ich muss gestehen, dass ich weder das Rollenspiel gespielt habe auf ...

    Mehr
  • Bernhard Hennen, Robert Corvus - Himmelsturm (Phileasson-Saga 2)

    Die Phileasson Saga - Himmelsturm
    Marny

    Marny

    26. February 2017 um 22:01 Rezension zu "Die Phileasson Saga - Himmelsturm" von Bernhard Hennen

    Die zweite Aufgabe führt die beiden Rivalen um den Titel König der Meere ins ewige Eis des Nordens zum sagenumwobenen Himmelsturm, dessen Geheimnis sie erforschen sollen. Es zeigt sich, dass in den Legenden Wahrheit steckt, sie jedoch nicht von den finsteren Gefahren erzählen, die auf die beiden Drachenführer und ihre Gefährten warten. Welchen Preis müssen sie zahlen, um das Rätsel des Himmelsturms zu lösen? Der epische Prolog führt uns diesmal bis nach Al’Anfa, einer reichen Stadt im Süden Aventuriens. Wir lernen Abdul kennen, ...

    Mehr
  • Die Saga geht weiter

    Die Phileasson Saga - Die Wölfin
    Shellan16

    Shellan16

    18. February 2017 um 18:41 Rezension zu "Die Phileasson Saga - Die Wölfin" von Bernhard Hennen

    Mit "Die Wölfin" präsentiert das Autoren-Duo Robert Corvus und Bernhard Hennen den dritten Band der "Phileasson-Saga". Beorn der Blender und Asleif "Foggwulf" Phileasson kämpfen um den Titel" König der Meere" und das im aktuellen Band genauso fesselnd wie in den Vorgängerbänden. Ich hatte Befürchtungen, dass im Laufe der Saga die Spannnung nachlässt aber weit gefehlt. Die Abenteuer und Gegner, denen die Drachenbootkapitäne gegenüberstehen, haben mich das Buch nur schwer zwischendurch aus der Hand legen lassen. Die Figuren, ...

    Mehr
  • Eine gelungene Sammlung von Kurzgeschichten

    Wolfsträume
    chilli12

    chilli12

    13. February 2017 um 21:33 Rezension zu "Wolfsträume" von Bernhard Hennen

    Mit diesem Buch ist es Bernhard Hennen wieder einmal gelungen mich zu fesseln. Wolfsträume ist eine Sammlung von Kurzgeschichten (älteren und neueren) und ein muss für jeden Bernhard Hennen Fan. Die Geschichten sind von Anfang an spannend und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die einzelnen Geschichten lassen sich wunderbar lesen (wie ein Roman) und machen Lust auf mehr. Trotz der kürze gelingt es Bernhard Hennen die einzelnen Personen gekonnt zu charakterisieren und dem Leser ein Gefühl der Zugehörigkeit und ...

    Mehr
  • LovelyBooks auf der Leipziger Buchmesse 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Mit großen Schritten nähern wir uns dem ersten Jahreshighlight für alle Leseratten, Buchverrückten und Schmökerfreunde – Die Leipziger Buchmesse 2017 steht vor der Tür und LovelyBooks ist wieder mit einem Treffpunkt für Leser, Autoren und Verlage mit von der Partie!     In Halle 5 Stand D 410 findet ihr das LovelyBooks Wohnzimmer, in dem ihr uns die ganze Messezeit über antreffen könnt! Macht es euch bei uns gemütlich, wir freuen uns schon wie verrückt auf eure zahlreichen Besuche!  Unser Programm in der Übersicht: ...

    Mehr
    • 598
  • Buch Review: Die Phileasson-Saga Band 1: Nordwärts von Fuma

    Die Phileasson Saga - Nordwärts
    houseofanimanga

    houseofanimanga

    08. February 2017 um 09:29 Rezension zu "Die Phileasson Saga - Nordwärts" von Bernhard Hennen

    Auf unserem gemeinsamen Blog hat mein Freund eine Review zu dem Buch verfasst, die ich euch nicht vorenthalten möchte! Seit ich damals bei Release „Die Elfen“ von Bernhard Hennen gelesen habe, ist er mein absoluter Lieblingsautor und mein absolutes Idol was seinen Schreibstil angeht. Über die Jahre habe ich einige seiner Werke gelesen. Von Alica über Rabensturm bis hin zu seiner neuen und aktuellen Reihe Die Phileasson-Saga. Ich muss zwar gestehen das ich die letzten Jahre nicht mehr wirklich so aktiv zum lesen kam und mich ...

    Mehr
  • weitere