Bernhard Jaumann Sehschlachten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sehschlachten“ von Bernhard Jaumann

Sydney, Australien: Daß ein nackter Rollschuhläufer an der Hafenpromenade Fotoapparate stiehlt, ist ungewöhnlich. Ein Fall wird für Chief Detective Sam Cicchetta aber erst daraus, als der flüchtende Dieb durch die Trümmer eines explodierenden Hauses getötet wird und der ihn verfolgende Polizist sein Augenlicht verliert. Die Spuren führen ins Rotlichtmilieu. Abgründe von Gewalt und Voyeurismus tun sich vor Cicchettas Augen auf, und langsam wird ihm klar, daß Blicke auf sehr unterschiedliche Weise töten können. Ein spannend erzählter, psychologisch genauer Krimi rund um das Sehen, der die Atmosphäre der australischen Metropole in fast filmischen Szenen erstehen läßt.

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen