Bernhard Ka ... denn die Freiheit ist unser Ziel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „... denn die Freiheit ist unser Ziel“ von Bernhard Ka

Deutschland im Umbruch Ende der 60ziger Jahre, Demonstrationen und Hausbesetzungen gehörten zum täglichen Alltag.
Fünf Jugendliche fanden sich und gründeten das proletarische Lehrlingstheater Rote Steine.
Ihre Stücke, die sie selbst entwickelten, handelten von Problemen in ihrem Elternhaus und auf der Arbeit. Sie spielten mit angefertigten Masken in Jugendhäusern und auf der Straße, animierten die Zuschauer zum Mitspielen.
Die Theatergang führte gezielte Aktionen gegen Betriebe aus, besetzt die ersten Häuser in Berlin.
Bernhard Ka, Jahrgang 1953, geboren in Berlin, Kind einer Arbeiterfamilie, aufgewachsen in Kreuzberg, ehemals SO 36.
Beginn seiner Politisierung im Winter 1969/70, durch die Gründung des proletarischen Lehrlingstheaters Rote Steine Berlin. War aktiv in der Kreuzberger Hausbesetzerszene, wohnte ein Jahr im Georg von Rauch-Haus, Weggefährte von Rio Reiser, lebte bis 1974 mit der ersten deutschsprachigen Politrockband Ton Steine Scherben zusammen. In diesem Buch beschreibt er authentisch, teilweise sehr amüsant und aus subjektiver Sicht seine Erlebnisse aus jener Zeit.

Stöbern in Biografie

Die dunkelste Stunde

Sehr gut recherchierte Biografie

Mrs_Nanny_Ogg

In einem dunklen Walde

Der Schreibstil ist ziemlich kompliziert, aber die Geschichte hat mir gefallen.

AmyJBrown

Auf versunkenen Wegen

Es ist mehr ein poetisch und philosophisch verfasstes Tagebuch

Erdhaftig

Nachtlichter

Ein faszinierender Einblick in die raue Natur der abgeschiedenen Orkneyinseln ...

katthi

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Als ob ich mit Lorelai Gilmore einen Kaffee in Luke's Diner trinken würde.

Judith88

Die amerikanische Prinzessin

Eine kleine Geschichte Amerikas, mit Ausflügen nach Europa und Russland, mal mehr, mal weniger an Allenes Seite.

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks