Geschäftsmodelle für das E-Business

Cover des Buches Geschäftsmodelle für das E-Business (ISBN:9783838656793)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Geschäftsmodelle für das E-Business"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Universität Hohenheim (Fakultät 5, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf die Untersuchung von Geschäftsmodellen für das E-Business. Der diskutierte Inhalt umfasst drei relevante Fragestellungen:§Was ist ein Geschäftsmodell?§Wie lassen sich Geschäftsmodelle im E-Business klassifizieren?§Nach welchen Kriterien sind Geschäftsmodelle zu evaluieren?§Der Begriff des Geschäftsmodells findet in Literatur und Praxis vermehrte Verwendung, ohne dass ein allgemein gültiges Begriffsverständnis vorliegt. Daher werden zu Beginn der Arbeit verschiedene Definitionen dargestellt, und es wird gezeigt, dass sich daraus drei generische Elemente eines Geschäftsmodells ableiten lassen. In der Folge wird unter einem Geschäftsmodell ein Beschreibungsrahmen verstanden, der auf abstrakter Ebene durch die Spezifikation der Elemente Value Proposition, Architektur der Wertschöpfung und Erlöserzielung die Geschäftstätigkeiten darstellt. Die Konzeption Geschäftsmodell wird als neue, ergänzende Analyseeinheit eingeführt und ihre strategische Relevanz aufgezeigt.§Zur Orientierung im Dschungel der im E-Business beobachtbaren Geschäftsmodelle ist es hilfreich, verschiedene Klassifikations- und Systematisierungsansätze heranzuziehen. Unterscheidungen sind hinsichtlich der beteiligten Geschäftspartner, des Leistungsangebots, des überbetrieblichen Integrationsgrads, des Innovationsgrads, der Koordinationsmechanismen und des verfolgten Erlösmodells möglich. Diese schematischen Einteilungen nach idealtypischen Geschäftsmodellen sollen helfen, aktuelle Trends wie z.B. die Entwicklung hin zu hybriden und multifunktionalen Modellen zu verstehen.§Zuletzt bleibt die Frage zu klären, was tragfähige und erfolgreiche Geschäftsmodelle sind. Zur Lösung dieser Frage werden in der Arbeit relevante Werttreiber für das E-Business identifiziert und vorgestellt. Mit Hilfe verschiedener Werttreiber kann das Geschäftsmodelldesign und der operative Erfolg beurteilt werden. In zwei Fallstudien erfolgt eine Anwendung der erarbeiteten Werttreiber auf umgesetzte Geschäftsmodelle. Es werden die Geschäftsmodelle der Lycos Europe N.V. und der OnVista AG untersucht, da diese aktuelle Entwicklungen und verschiedene Portalstrategien aufzeigen.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§ZUSAMMENFASSUNGI§ABBILDUNGSVERZEICHNISIV§TABELLENVERZEICHNISV§ABKÜRZUNGSVERZEICHNISVI§1.EINLEITUNG1§1.1PROBLEMSTELLUNG UND ZIEL DER ARBEIT1§1.2AUFBAU DER ARBEIT2§1.3ABGRENZUNG DES THEMAS3§1.4E-BUSINESS UND E-COMMERCE4§2.GESCHÄFTSMODELL ALS ANALYSEEINHEIT6§2.1INTERNET-ÖKONOMIE ALS ENABLER NEUER GESCHÄFTSMODELLE6§2.2GESCHÄFTSMODELLKONZEPTION UND TRADITIONELLE ANALYSEEINHEITEN8§2.3GESCHÄFTSMODELLE: STATE OF THE ART9§2.3.1Ursprung und Begriff10§2.3.2Definitionen des Geschäftsmodells11§2.3.3Identifikation generischer Bestandteile13§2.3.3.1Value Proposition14§2.3.3.2Architektur der Wertschöpfung15§2.3.3.3Erlösmodell17§3.KLASSIFIKATIONSANSÄTZE VON GESCHÄFTSMODELLEN20§3.1GESCHÄFTSPARTNER IM E-BUSINESS20§3.2INNOVATIONS- UND INTEGRATIONSGRAD GEMÄß TIMMERS21§3.2.1Klassische Geschäftsmodelle22§3.2.2Innovative Geschäftsmodelle24§3.34C-NET-BUSINESS-MODEL VON WIRTZ25§3.3.1Geschäftsmodell Content26§3.3.2Geschäftsmodell Commerce28§3.3.3Geschäftsmodell Context30§3.3.4Geschäftsmodell Connection31§3.4BUSINESS WEBS NACH TAPSCOTT32§3.4.1B-Web Agora33§3.4.2B-Web Aggregation34§3.4.3B-Web Wertschöpfungskette35§3.4.4B-Web Allianz35§3.4.5B-Web Distributionsnetz36§3.5TAXONOMIE VON...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838656793
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:30.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks