Bernhard Kraller

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Bernhard Kraller

Bernhard Kraller, Studium der Geschichte und Philosophie (Dr. phil.), Foto-Text-Monographien zu Ernst Jandl, Friederike Mayröcker, Franz Koglmann/ Ezra Pound, (alle Wespennest); »Die Sänger von Wien. Über den Historismus der österreichischen Popmusik« (kursiv); Hg. v. Adorno/Tobisch: »Der private Briefwechsel« (Droschl) und »Atypical Jazz« (Wiener Musik Galerie).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bernhard Kraller

Cover des Buches Der private Briefwechsel (ISBN: 9783854206385)

Der private Briefwechsel

 (1)
Erschienen am 01.10.2003
Cover des Buches Schönheit, Ambition und Einsamkeit (ISBN: 9783854495963)

Schönheit, Ambition und Einsamkeit

 (0)
Erschienen am 25.04.2022
Cover des Buches Über Gott und die Welt und die Liebe (ISBN: 9783854495734)

Über Gott und die Welt und die Liebe

 (0)
Erschienen am 01.06.2021
Cover des Buches Vom Guten, Wahren und Schlechten (ISBN: 9783854495970)

Vom Guten, Wahren und Schlechten

 (0)
Erschienen am 25.03.2022

Neue Rezensionen zu Bernhard Kraller

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Bernhard Kraller?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks