Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

"Maschas Geheimnis" ist eine interessante Neuerscheinung aus dem fontis Verlag. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde:


Maschas Geheimnis von Bernhard Meuser






Zum Inhalt:


Im Jahr 1170 wird die an der Ostsee gelegene Stadt Vineta zum letzten Mal in einer Urkunde erwähnt, dann nie wieder. Bis heute ist das Rätsel der versunkenen Stadt nicht gelöst. Die romantische Erzählung um die unmögliche Liebe der Mascha, einer vornehmen jungen Vineterin, weckt das mittelalterliche Vineta wieder auf: die Stadt der Händler und Seefahrer, der Gaukler und Narren, der Astronomen und Geometer, der Machthaber und der Intriganten. Mascha findet in der Nacht am Strand eine Muschel. Sie hält die Muschel ans Ohr und weiß fortan, dass sie ihrer inneren Stimme folgen muss – auch wenn um sie herum eine Welt untergeht. «Bernhard Meuser hat einen Roman voller Wärme geschrieben, in dem bei aller Spannung und kunstvollen Erzählweise den großen Gefühlen und tiefen Gedanken Raum gegeben wird. In dieser Hinsicht knüpft der Text nahtlos an die erzählerische Tradition eines Antoine de Saint-Exupéry oder eines Paolo Coelho an.»


Zur Leseprobe geht es hier lang:

https://www.fontis-verlag.com/buch/bernhard-meuser-maschas-geheimnis/


Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 01. Oktober 2015, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?




Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt. In diesem Buch spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!




Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 1,60 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid.

Autor: Bernhard Meuser
Buch: Maschas Geheimnis

Sonnenwind

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Diese Geschichte erinnert mich an Atlantis. Beim Lesen der Leseprobe mußte ich dauernd daran denken, und das ist ein ungelöstes Geheimnis, das mich brennend interessiert. Und dann noch von einem christlichen Verlag! Was kann man sich Besseres wünschen? Ich würde das Buch gern lesen.

Wildpony

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wow, da ist ein interessantes Thema und ich mag geheimnisvolle und historische Geschichten. Diese Beschreibung fasziniert mich und das ist auch der Grund für meine Bewerbung.

Eine versunkene Stadt? Die plötzlich einfach nicht mehr da war?
Welche Schicksale der Bewohner verbergen sich dahinter.
Und was erlebt Mascha in dieser Stadt?

Bin sehr neugierig und irgendwie kommt natürlich der Vergleich mit Atlantis auf.
Würde sehr gerne mitlesen...

Beiträge danach
26 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

irismaria

vor 2 Jahren

Kapitel 12 bis Ende
Beitrag einblenden
@Dreamworx

Ich bin nicht ganz so begeistert von der Geschichte wie du, aber ich fand sie schön. Der letzte Abschnitt hat mir gut gefallen. Die Geometer beschuldigen die Raminer, aber Godin kann zum Glück den Kampf verhindern und einige Vineter zum Auswandern animieren. Letztlich haben die Geometer den Untergang ihrer Stadt selbst verursacht.

irismaria

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Da die Leserunde nicht so richtig in Schwung gekommen ist, habe ich jetzt die Rezi geschrieben. Falls noch jemand kommentiert, ich bin noch da.
Meine Rezension ist hier auf Lovelybooks zu finden, daneben bei Amazon und auf meiner FB-Seite.

http://www.lovelybooks.de/autor/Bernhard-Meuser/Maschas-Geheimnis-1179965100-w/rezension/1202662500/

Sonnenwind

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
@irismaria

Sorry! Ich hab immer noch Land unter, aber es lichtet sich. Ab jetzt wird das Leben wohl wieder normal werden, nur noch ein paar Altlasten. Ich wollte nur noch gern die Links am Ende lesen, vielleicht erhellt das noch einiges. Ansonsten muß ich davon ausgehen, daß ich für das Buch einfach zu dumm bin, denn der Verlag versucht ja, christliche Literatur herauszugeben, und das hab ich einfach nicht entdeckt - so wie Du auch sagst, irismaria.
Deshalb hab ich auch die Rezi noch nicht geschrieben, aber das kommt jetzt bald.

Danke für Eure Geduld, obwohl ich im Urlaub kein Internet hatte!

irismaria

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
@Sonnenwind

Vielleicht ist das, was du noch nicht entdeckt hast (der tiefere christliche Sinn) auch gar nicht vorhanden?

Sonnenwind

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
@irismaria

Nach allen Recherchen bin ich genau zu diesem Schluß gekommen: Es ist kein christlicher Inhalt vorhanden. Das Buch liest sich soweit ganz nett, hat aber keinen tieferen Nährwert. Übrigens kannte ich diese Sage, wie sie unter den Links auf der letzten Seite erzählt ist. Die stand mal in einem Deutschbuch. Allerdings hatte ich mir von diesem Buch mehr erhofft als eine romantische Sprache und außer einem "Betrag Dich anständig" keinerlei christliche Aussage. Schade. Es gibt also nur noch zwei Möglichkeiten: Entweder bin ich zu dumm und kann den tieferen Sinn nicht extrahieren - oder es ist keiner da. :-(

Sonnenwind

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezi ist jetzt online:

http://www.lovelybooks.de/autor/Bernhard-Meuser/Maschas-Geheimnis-1179965100-w/rezension/1203943479/

Amazon und buecher.de prüfen noch...

LEXI

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zu diesem Buch:

https://www.fontis-verlag.com/buch/bernhard-meuser-maschas-geheimnis/

http://www.lovelybooks.de/autor/Bernhard-Meuser/Maschas-Geheimnis-1179965100-w/rezension/1214434269/1214450500/

https://www.amazon.de/review/R3W02KR6CQGA87/ref=cm_cr_rdp_perm

https://www.weltbild.at/artikel/buch/maschas-geheimnis_20501112-1

http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/maschas_geheimnis/bernhard_meuser/ISBN3-03848-058-4/ID42649938.html?jumpId=39315309

https://www.alpha-buch.de/product/09783038480587/maschas-geheimnis.html

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/sec38878a1715/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/204058&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

Neuer Beitrag