Bernhard Moestl

 4,3 Sterne bei 115 Bewertungen
Autorenbild von Bernhard Moestl (© Heidi Mischinger)

Lebenslauf von Bernhard Moestl

Bernhard Moestl wurde 1970 in Wien geboren. Er arbeitet als Autor erfolgreicher Sachbücher und als Coach in Führungsseminare. Moestl lebte einige Jahre in Asien in einem berühmten Shaolin-Kloster in der chinesischen Provinz Henan. Dort studierte er die Gedankenmacht der Mönche und verbrachte mit ihnen zusammen den Alltag. Diese Zeit und die damit verbundenen Erfahrungen waren sehr prägend für sein Leben und sein Denken. Seine Erkenntnisse fließen in seine Bücher und Seminare.

Alle Bücher von Bernhard Moestl

Cover des Buches Der Weg des Tigers (ISBN: 9783426655313)

Der Weg des Tigers

 (17)
Erschienen am 01.11.2013
Cover des Buches Die Kunst, einen Drachen zu reiten (ISBN: 9783426784372)

Die Kunst, einen Drachen zu reiten

 (12)
Erschienen am 07.03.2011
Cover des Buches Das Shaolin-Prinzip (ISBN: 9783426655139)

Das Shaolin-Prinzip

 (8)
Erschienen am 02.11.2012
Cover des Buches Denken wie ein Shaolin (ISBN: 9783426788646)

Denken wie ein Shaolin

 (5)
Erschienen am 02.11.2017
Cover des Buches Siegen wie ein Shaolin (ISBN: 9783426789957)

Siegen wie ein Shaolin

 (4)
Erschienen am 01.04.2020
Cover des Buches Handeln wie ein Shaolin (ISBN: 9783426789209)

Handeln wie ein Shaolin

 (3)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Lächeln ist die beste Antwort (ISBN: 9783426787540)

Lächeln ist die beste Antwort

 (3)
Erschienen am 04.11.2019

Neue Rezensionen zu Bernhard Moestl

Cover des Buches Lächeln ist die beste Antwort (ISBN: 9783426787540)G

Rezension zu "Lächeln ist die beste Antwort" von Bernhard Moestl

Hübsche Aufmachung, trivialer Inhalt
gerda_badischlvor 4 Monaten

Bernhard Moestl ist oft in Asien gereist. In kurzen Geschichten beschreibt er Reiseerlebnisse, die zugleich dem Leser auch verschiedene Lebensweisheiten vermitteln sollen. 

Die Qualität der Geschichten ist sehr unterschiedlich. Manche bieten tatsächlich "Aha-Effekte", andere sind wiederum sehr trivial. Oft ist auch der Zusammenhang zwischen der Geschichte und der Lehre nicht klar oder sehr an den Haaren herbeigezogen. 

Pluspunkte gibt es für die schöne Aufmachung des Buches und die einfache Lesbarkeit.

Aber: sowohl an Reiseliteratur als auch an spirituellen Büchern gibt es viel, viel besseres. 


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Shaolin - Du musst nicht kämpfen, um zu siegen! (ISBN: 9783426645666)K

Rezension zu "Shaolin - Du musst nicht kämpfen, um zu siegen!" von Bernhard Moestl

größtenteils ansprechend und anregend
katze102vor 5 Monaten

Bernhard Moestel beschreibt in 12 Kapiteln die 12 Lebensprinzipien der Shaolin; er bezeichnet dieses Buch als Arbeitsbuch, da man in einem Extraheft gestellte Fragen beantworten und die Antworten von Zeit zu Zeit überprüfen soll. Die eigene Veränderung soll dann allmählich erfolgen.

Insgesamt fand ich viele Betrachtungen sehr interessant, manche, besonders in denen ich eher das Gefühl von Manipulation und Hinterlist hatte, dagegen nicht ganz so. Die vielen Seiten mit Fragen können durchaus helfen, sich seiner eigenen Denkweise und anderen Möglichkeiten der Sicht und Strategie bewußter zu werden. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, zudem er durch Geschichten, Beispiele und Zitate sehr locker und leicht daherkam und ein angenehmes Lesen bescherte. Manche  Zitate oder Beispiele kennt man wohl schon, was ich aber nicht weiter schlimm finde, denn Wichtiges darf man durchaus mehrmals lesen...

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Handeln wie ein Shaolin (ISBN: 9783426789209)nina11s avatar

Rezension zu "Handeln wie ein Shaolin" von Bernhard Moestl

Handeln
nina11vor einem Jahr

Das Buch heißt Handeln wie ein Shaolin und genau das muss man tun, um mit diesem Erfolg die gewünschten Ziele und Erfolge zu erreichen.


Das Buch hat einige Passagen mit Erklärungen und Geschichten. Außerdem finden sich immer wieder kleinere Aufgaben, die man zwischendrin auf ein Blatt Papier bringen soll. Ich weiß aus eigenere Erfahrung, dass es unglaublich wichtig ist die Aufgaben wirklich aufzuschreiben. Besonders die Aufgabenseiten am Schluss eines jeden Kapitels sind sehr hilfreich, um sich selbst noch einmal zu hinterfragen. Man lernt sich ein Stück weit selbst kennen und entdeckt Gedankenmuster. Diese Gedankenmuster werden im Alltag zu Handlungen und diese Gewohnheiten werden zu unserem Leben. Ich wusste das schon vorher und bin mir sichernd, dass das die meisten schon irgendwo einmal gehört haben. Durch die Übungen hat man es aber noch einmal schwarz auf weiß; man kann niemanden die Schuld und die Schuhe schieben sonder muss selbst die Verantwortung übernehmen.


Wenn du bereit bist das Buch wirklich durchzuarbeiten, dann wirst du Erfolge erzielen. 😊 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community


Die verlosten Exemplare sind selbstverständlich SIGNIERT!

Es kommt auf die innere Haltung an: Anhand von Anekdoten und Begebenheiten zeigt der Bestsellerautor Bernhard Moestl, der lange Jahre in Asien gelebt hat, wie wir entspannt und mit einem Lächeln durchs Leben gehen können, wenn wir uns nur auf eine andere Denkungsart einlassen.
96 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Bernhard Moestl im Netz:

Community-Statistik

in 167 Bibliotheken

von 33 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks