Denken wie ein Shaolin

von Bernhard Moestl 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Denken wie ein Shaolin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Denken wie ein Shaolin"

Der Bestsellerautor Bernhard Moestl hat bei den Shaolin-Mönchen nicht nur die Kampfkunst gelernt, sondern auch wie wir in vielfältiger Art auf Angriffe im Alltagsleben reagieren können. Er gibt sein Wissen in diesem Ratgeber weiter, den er dem großen Thema widmet: wie Emotionen auf unser Denken und damit unser Handeln wirken. Er leitet an und bietet Raum für eigene Überlegungen.
Das Ziel des Buchs: Wer lernt, mit starken Emotionen umzugehen, erhält Kontrolle über sein Leben. Anhand von sieben Schritten weist Bernhard Moestl all jenen einen Weg zu emotionaler Selbstbestimmung, die ihr Leben gern besser im Griff hätten, die Gefühle wie Angst oder Frust aus ihrem Alltag verbannen möchten und darüber hinaus emotionale Manipulationen erkennen und angemessen reagieren wollen.
Zahlreiche Beispiele bereichern diesen alltagstauglichen Ratgeber, der auf asiatischer Weisheit beruht wie schon sein erster Erfolgstitel „Shaolin – Du musst nicht kämpfen um zu siegen“. Bernhard Moestl beweist: Uralte Denkmethoden schaffen Klarheit im modernen Alltag, und wir lernen auch in unserer Zeit siegen – mit den Mitteln der Shaolin.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426214015
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Knaur
Erscheinungsdatum:01.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks