Bernhard Reitz

Alle Bücher von Bernhard Reitz

Cover des Buches Educating Rita (ISBN: 9783150090404)

Educating Rita

 (67)
Erschienen am 01.07.1997
Cover des Buches Heart of Darkness (ISBN: 9783150141281)

Heart of Darkness

 (0)
Erschienen am 06.10.2021
Cover des Buches The Crucible (ISBN: 9783150141427)

The Crucible

 (0)
Erschienen am 13.05.2022

Neue Rezensionen zu Bernhard Reitz

Cover des Buches Educating Rita (ISBN: 9783150090404)

Rezension zu "Educating Rita" von Willy Russell

Humorvoll und interessant gestaltet
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Ursprünglich musste ich dieses Buch in der Oberstufe lesen, anfangs war ich durchaus misstrauisch, aber am Ende konnte ich dieses Buch definitiv ins Herz schließen. Ich liebe englische Bücher, ich habe Rita und Frank gemocht und auch den Handlungsverlauf empfand ich als sehr interessant.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Educating Rita (ISBN: 9783150090404)O

Rezension zu "Educating Rita" von Willy Russell

Literaturgeschichte mal anders
Orishavor 8 Jahren

Rita hat es satt und will endlich lernen. Dafür schreibt sie sich an der "Open university" ein und trifft dort auf Frank. Frank, Literaturdozent und verkappter Lyriker, staunt nicht schlecht als er auf die resolute Rita trifft, die kein Blatt vor den Mund nimmt.   Zwei Welten prallen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch nähern sich beide nach und nach an. Rita gewinnt, nach anfänglichen Schwierigkeiten, an Selbstbewusstsein, um Frank auf gleicher Augenhöhe begegnen zu können.

Willy Russell, selbst aus der Arbeiterklasse stammend, verfasste dieses Bühnenstück in zwei Akten. Russell entführt uns in die Welt der Literatur, der Lyrik, der Kritik und nicht zuletzt in den Alltag eines Lehrenden. Mit Rita und Frank hat er zwei gegensätzliche Charaktere geschaffen, die sich wunderbar ergänzen - sich gegenseitig herausfordern, um das jeweils Beste aus dem Anderen heraus zu holen. Die Message ist klar: Fördern und gefördert werden, aber eben auch dass man mit Bildung vieles erreichen kann. Das Bildung Grenzen überwinden kann, die Rita zunächst nicht glaubt überwinden zu können. Dabei weist das Buch viele biographische Bezüge zu Russells Leben auf: er selbst stammt aus der Arbeiterklasse, und arbeitete - wie Rita - in einem Frisörsalon. Um sich dem zu Entwinden, schrieb sich Russell an der Universität als Lehrer ein, um später eigene Stücke zu verfassen.


Fazit: Ein kluges Buch über Literatur und deren Kritik und zudem eine schnelle, kurzweilige Lektüre, die das Herz von Literaturfans höher schlagen lässt.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Rosencrantz and Guildenstern are Dead (ISBN: 9783150091852)R

Rezension zu "Rosencrantz and Guildenstern are Dead" von Tom Stoppard

Rezension zu "Rosencrantz and Guildenstern are Dead" von Tom Stoppard
Rabenfrauvor 12 Jahren

„Rosencrantz and Guildenstern are dead„, ein Schauspiel von Tom Stoppard, beschäftigt sich intensiv mit der Geschichte von Rosenkranz und Güldenstern aus Shakespeare’s „Hamlet“. So werden die beiden in die Geschehnisse auf Elsinor verwickelt und versuchen auf ihre Weise ihre Rolle darin festzulegen.

Die Dialoge sind einfach nur großartig, von nachdenklich, über amüsant bishin zum Philosophischen; die beiden Hauptcharaktere sind unglaublich tiefgründig gestaltet. Das gesamte Stück hat mich von vorne bis hinten begeistert. Einfach nur absolut fantastisch.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks