Bernhard Roitner Es war in der Kindheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es war in der Kindheit“ von Bernhard Roitner

Der Autor beschreibt einen inneren Entwicklungsprozess anhand einer Heldenreise.
Der Ich-Erzähler durchwandert, gemeinsam mit Freunden, Landschaften, die sein Inneres spiegeln.
Durch Schmerz erfolgt Läuterung und die Einsicht, dass, das Leben schön und einzigartig ist.
„Es ist erlaubt glücklich zu sein“
lautet Roitners Resüme.
Der Autor Bernhard Roitner zeichnet sich durch
bildhafte Sprache aus. Traum und Wirklichkeit
verschmelzen in poetischer Wahrnehmung und
ziehen den Leser in eine poetisch-lyrische Welt.

Stöbern in Romane

Der Tag, an dem Hope verschwand

Toller Schreibstil, ausgefeilte Geschichte!

brokkolino

Alles über Heather

Weiß nicht genau...

Judiko

Olga

Die Geschichte einer großen Liebe

leserattebremen

Leere Herzen

Es geht zehmäßig gut los - und verirrt sich dann erst in schleppender Handlung&hektischer Auflösung. Die Rafinesse&der Hintersinn fehlen.

franzzi

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks