Bernhard Salomon Der zweite Mann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der zweite Mann“ von Bernhard Salomon

Wenn sich ein prominenter Wiener Geschäftsmann mit privaten Problemen und einem mißglückten Selbstmordversuch im Gepäck auf seinem Firmengelände in den Tod stürzt, sind die Untersuchungen der Todesumstände auch für Chefinspektor Damian Bergmann reine Formsache. Es sei denn, ein ambitionierter Jungreporter namens Albin Fischer erscheint auf der Bildfläche und rückt die Angelegenheit mit seinen haarsträubenden Theorien in ein ganz anderes Licht?

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der zweite Mann" von Bernhard Salomon

    Der zweite Mann
    Moni

    Moni

    25. October 2007 um 23:11

    Na ja. Der Prolog hat viel versprochen. Der Rest des Buchs hat es nicht gehalten. Das Amouröschen in Kapitel 13 ist völlig unglaubwürdig. Mit etwas gutem Willen finden sich Ansätze zu einem interessanten Wien-Krimi.