Im nächsten Moment

von Bernhard Seiter 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Im nächsten Moment
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im nächsten Moment"

Rastlos irrt der Beamte Hans Reiter durch die Stadt. Sein Sohn ist verschwunden, er bringt es nicht über sich, zur Arbeit zu gehen. Ziellos ist er lediglich zu einer Gedankenflucht in der Lage, einer Flucht in eine Katastrophe, die unausweichlich kommen wird, er weiß bloß noch nicht, wie sie aussehen wird. Reiter ist ein Getriebener seines Gedankenstroms, er folgt ihm Schritt für Schritt und findet sich plötzlich bei einem Verbrechen wieder – als spontaner Entführer. Reiter hält den Lehrer seines Sohnes in seiner Speisekammer gefangen, die Entführung wächst ihm allerdings über den Kopf und er möchte sie ungeschehen machen. Also sucht er einen Ausweg, um die Tatsache, dass er ein Verbrechen begangen hat, zu bewältigen. Als sich ihm eine plausible Möglichkeit bietet, packt er zu: Setzt alle Hoffnung auf eine Frau und beschließt, dass alles gut wird, wenn die Umworbene ihn erhört.Rasant, schonungslos und fatal: Bernhard Seiter schickt seinen Helden auf eine Tour de Force durch die Stadt und durch innere Abgründe. Das Psychogramm einer verzweifelten Suche nach Sinn und Erlösung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783854526957
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:212 Seiten
Verlag:Picus Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks