Bernhard Tritsch Cash Code

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cash Code“ von Bernhard Tritsch

Gute Software entwickeln - das beherrschen viele. Oft haben die Entwickler und Programmierer brillante Ideen im Kopf oder bereits in der Schublade. Aber wie lassen sich diese in kommerziell erfolgreiche Produkte verwandeln? In ihrem neuen Buch zeigen Bernhard Tritsch und Jörn Kohlhammer, wie Entwickler aus Code Bares machen. Aus seiner eigenen Berufspraxis heraus hat er einen Leitfaden zusammengestellt und erklärt, welche Aufgaben zu erledigen sind und mit welchen rechtlichen oder bürokratischen Hürden zu rechnen ist. Alle wichtigen Themen werden angesprochen: von Urheberrechtsfragen und Anforderungen an die Dokumentation über die Auswahl der geeigneten Installationsroutine und des geeigneten Lizenzmodells bis hin zu Marketing, Kundengewinnung, Service und Support. Für alle Themen hat das Buch konkrete Lösungsvorschläge, praktische Tipps oder auch Quellen, wo sie sich rechtssichere Auskunft holen können, parat.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks