Bert Stern Bert Stern: Marilyn Monroe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bert Stern: Marilyn Monroe“ von Bert Stern

Bert Stern (geb. 1930), Top-Star unter den amerikanischen Mode- und Werbephotographen der 60er Jahre, war der letzte, dem Marilyn, sechs Wochen vor ihrem Tod, einen Phototermin bewilligte. In einer dreitägigen Session, die für die amerikanische Vogue arrangiert worden war und im Juni 1962 im Bel-Air Hotel in Los Angeles stattfand, entstanden fast 2700 Mode-, Portrait- und Aktaufnahmen, von denen damals kaum mehr als 20 veröffentlicht wurden. Bert Sterns gewaltiger Bilderschatz beeindruckt aber nicht nur durch Quantität. Einmal mehr bewies Marilyn hier ihr legendäres Talent als begnadetes Photomodell. Die Lust am Spiel mit sich selbst in immer wieder neuen Rollen bleibt trotz mancher ernster Momente durchgängig spürbar, und so entstand zugleich ein einmaliges Dokument über die Erotik des Photographierens. In seinem Vorwort erzählt Bert Stern vom Zustandekommen und Verlauf dieses ungewöhnlichen Phototermins. Seit der ersten Ausgabe von 1982 sind immer wieder einzelne verloren geglaubte oder verschollene Bilder des »Last Sitting« entdeckt worden. Sie in diese Neuauflage zu integrieren war aus rechtlichen Gründen nicht möglich. Mit einem Augenzwinkern gestehen wir daher, dass der Titel des Buches aus heutiger Sicht genau genommen »The Almost Complete Last Sitting« heißen müsste.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks