Aus dem Skizzenbuch einer Kriminalbeamtin

Aus dem Skizzenbuch einer Kriminalbeamtin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Aus dem Skizzenbuch einer Kriminalbeamtin"

Berta Rathsam beschreibt ihren Werdegang als Pionierin der weiblichen Kriminalpolizei (WKP) für den gesamten süddeutschen Raum. Sie gewährt dabei interessante Einblicke in ihre Herangehensweise in dieser neuen Abteilung der Polizei im Regensburg der 1920iger und 1930iger Jahre. Sie war vor allem bei Sittlichkeitsdelikten, Kindsmorden, Kinderbrandstiftung und Kindesmisshandlung zuständig. "Es war eine sehr klare Scheidung der sozial-psychologischen Bearbeitung der kriminellen Tatbestände durch die WKP und trotzdem eine nahtlos garantierte Weiterbehandlung nach der fürsorgerischen Seite hin an den Jugendämtern".
Sowohl Unterstützung als auch Widerstände, vor allem durch den aufkommenden Nationalsozialismus, schildert Berta Rathsam, die sich in ihrer Funktion sowohl die Anerkennung der Staatsanwaltschaft und ihrer Vorgesetzten als auch wissenschaftliches Ansehen als Autorin und Referentin erwarb.
Ausgangspunkt ihrer Ausführungen bildet das Fallbeispiel des kleinen Willy aus dem Jahr 1929: Umsichtig und sehr empathisch nahm sie sich des kleinen Buben an. Mit viel Poesie und literarischem Geschick beschreibt sie die Betreuung des "Fürsorgezöglings" und vermittelt nebenbei einen Einblick in das Regensburg der damaligen Zeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746065281
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:64 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:10.01.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks