Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht 
3,3 Sterne bei72 Bewertungen
Die heilige Johanna der Schlachthöfe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (35):
Kay_Noas avatar

Fleischskandale gab es wohl schon immer. Ein erschreckend zeitloses Buch

Kritisch (20):
C

Das Buch behandelt einen kompletten Zyklus einer Wirtschaftskrise, Johanna verkörpert eine Art von "Jean d'Arc". Spekulanten, ..

Alle 72 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die heilige Johanna der Schlachthöfe"

Sie brauchen für Ihre Schullektüre sofort eine ausführliche Inhaltsangabe, ohne womöglich Zeit gehabt zu haben, das entsprechende Werk zu lesen? Sie müssen sich noch ganz schnell über den Aufbau eines Werkes informieren? Bei Königs Erläuterungen bekommen Sie klare und universelle Informationen!§159 Bände umfasst die Reihe Königs Erläuterungen und Materialien, von antiken über klassische bis hin zu zeitgenössischen modernen Werken, allesamt wichtige Schullektüren und Schlüsselwerke. Königs Erläuterungen bieten Band für Band verlässliche Lernhilfen für Schüler und weiterführende Informationsquellen für Lehrer und andere Interessierte, sie sind verständlich und prägnant geschrieben. Mit Königs Erläuterungen und Materialien bieten wir von Allende bis Zweig die umfangreichste Sammlung von Interpretationen in deutscher Sprache.§Was steckt in diesem Heft?§Autor: Leben und Werk. Text: Entstehungshintergrund, Quellen, Inhaltsangabe, Personengefüge, Aufbau/Struktur, Erläuterungen, Aspek te zur Diskussion§Stimmen der Kritik§Literaturauswahl§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518188576
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:220 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:31.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne24
  • 3 Sterne17
  • 2 Sterne12
  • 1 Stern8
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: War leider nicht sehr begeistert von diesem Buch, der Schreibstil war sehr holbrig und von der Sprache her etwas schwierig.
    Schwere Lektüre

    War leider nicht sehr begeistert von diesem Buch, der Schreibstil war sehr holbrig und von der Sprache her etwas schwierig.

    Kommentieren0
    81
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" von Bertolt Brecht

    Ich mag die lyrischen Texte von Bertolt Brecht. Es ist allerdings sicherlich bei dem einen so und bei dem anderen so. "Johanna kämpft für Menschenrechte." Eine beeindruckende Person, die für ihre Ziele bereit ist zu kämpfen. Wenn man Brecht lesen will, sollte man es tun. Das Theater sollte man mögen, dann ist es spannend.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    J
    JoKvor 10 Jahren
    Rezension zu "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" von Bertolt Brecht

    Immer wieder aktuell

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Schnuppersterns avatar
    Schnuppersternvor 10 Jahren
    Rezension zu "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" von Bertolt Brecht

    Ein wunderbares Theaterstück über die Sorgen und Nöte der Arbeiterklasse und eine junge Frau, die sich der Obrigkeit entgegenstellt. Übrigens toll inszeniert am Berliner Ensemble

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    K
    kleinivor 11 Jahren
    Rezension zu "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" von Bertolt Brecht

    1. Auflage 1960

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    C
    ChBiHovor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Das Buch behandelt einen kompletten Zyklus einer Wirtschaftskrise, Johanna verkörpert eine Art von "Jean d'Arc". Spekulanten, ..
    Kommentieren0
    Kay_Noas avatar
    Kay_Noavor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Fleischskandale gab es wohl schon immer. Ein erschreckend zeitloses Buch
    Kommentieren0
    B
    belladonna90
    hartels avatar
    hartel
    S
    Sunflower

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks