Neuer Beitrag

katja78

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Krumme Touren? Nicht mit Rocco!

Neuer Lesespaß von Rüdiger Bertram & Heribert Schulmeyer.
Bei cbj ist "Rocco Calzone - Meine ehrenwerte Familie" erschienen und wir laden euch zu einer gemeinsamen Leserunde ein.
Wir sind gespannt auf eure Eindücke und Meinungen zum Buch - gerne mit Kindern im Lesealter ab 8 Jahren.

Krumme Touren? Nicht mit Rocco! Kein Wunder, dass sich der Calzone-Clan Sorgen um den Jüngsten macht, so aus der Art geschlagen wie der ist: Gibt er doch prompt Nachbarschaftstipps zur Abwehr von Einbrechern, bringt Diebesgut zurück und versucht, jegliche kriminellen Machenschaften seiner Mafia- Familie wieder auszubügeln. Nur verpfeifen würde er seine Sippe nie, unter keinen Umständen! Doch dann wird der Familiensegen auf eine harte Probe gestellt, denn die Calzones planen den ganz großen Coup. Ob es Rocco gelingen wird, dieses Meisterstück zu vereiteln?

Leseprobe

Rüdiger Bertram wurde 1967 in Ratingen geboren und arbeitete nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln.


Heribert Schulmeyer wurde 1954 geboren und zeichnet seit Jugendtagen leidenschaftlich gerne Comics. Nach seinem Abitur studierte er freie Grafik und Illustration an der Kölner Werkschule. Seitdem hat er schon viele Kinderbücher illustriert und für den WDR bei der „Sendung mit der Maus“ gearbeitet. Heribert Schulmeyer lebt als freier Künstler in Köln.

Wir suchen nun für dieses Kinderbuch insgesamt 20 Leser (gerne mit Kind) für eine gemeinsame Leserunde.

Habt ihr Lust zusammen über das Buch zu diskutieren und es anschließend zu rezensieren?

Dann bewerbt euch gleich mit der Antwort auf folgende Frage:

Wie gefällt euch die Leseprobe?

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Eindrücke und freuen uns auf eure Bewerbungen!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.


Autor: Bertram & Schulmeyer
Buch: Rocco Calzone - Meine ehrenwerte Familie

Buchraettin

vor 2 Jahren

Ich verlinke es in der Kinderbuchchallenge, ich frage Kind nachher, ob wir uns bewerben:)

katja78

vor 2 Jahren

Beiträge danach
298 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

simone_richter

vor 2 Jahren

Anfang - Kapitel 3
Beitrag einblenden

Du meine Güte... Ich habe Rocco schon längst ausgelesen... Aber erst kam dzwischen, dass noch nicht alle ihr Buch hatten... Dann Arbeitsstress vor dem Urlaub und nun der Urlaub ;).

Ich liebe das Buch! Der Schreibstil ist absolut fetzig, na und Rocco und seine Familie sowieso! Super, dass alle Familienmitglieder auf dem Innenumschlag porträtiert werden. Haha, der Papa sieht wirklich wie ein Mafiosi aus und der Opa erinnert mich irgendwie von der Zeichnung her an Ernest Hemmingway ;).
Die Idee, dass alle in Roccos Familienumfeld kriminell sind, nur er das "weiße Schaf", finde ich spitze! Damit ist der Startschuss für eine ulkige, rasante Geschichte gegeben, die nie langweilig wird. Und ich finde, man bekommt auf keinen Fall falsche Werte vermittelt, sondern eher das man Unrecht und Kriminalität umgehen und helfen kann. Auf den Seiten 20-25 werden nochmal spezifisch alle der Familie Schröder... äh Calzone :p vorgestellt, super-klasse lustig!
Oh oh, das mit dem Albino-Panda aus der Zeitung hätte Rocco seiner Familie wohl lieber nicht zeigen sollen...

simone_richter

vor 2 Jahren

Kapitel 4 - 7
Beitrag einblenden

Ich möchte noch anmerken, dass es schön ist, dass Zeichnungen das Buch auflockern. Auch in scharz/weiß passt es zum Thema :).
Na und Rocco hat doch richtig vermutet, dass der weiße Panda von seiner family entführt werden sollte. Leider kann er es nicht verhindern. Es ist aber auch zu kurios wie kriminell geschickt seine Familie ist und jeder wirklich sein Spezialgebiet hat. Aber genau so macht das Lesen Spaß!

simone_richter

vor 2 Jahren

Kapitel 8 - 10
Beitrag einblenden

So ein Pech, dass der weiße Panda gerade auf Rocco`s Schokoriegel reagiert...
Die Namenssuche für den Albino und somit Albi, war auch witzig und ausgerechnet Rocco findet diesen passenden Namen. Den Gestank kann ich mir schon in Gedanken vorstellen und möchte ihn wirklich nicht erleben.
Dass der Zoo nicht auf die Entführung reagiert und sogar noch einen Panda-Tag ins Leben ruft, finde ich absolut komisch... Beömmelt habe ich mich über die Ente süß/sauer mit Reis für den Panda, nur weil es ja au Asien kommt ;). Das arme Tier.

simone_richter

vor 2 Jahren

Kapitel 11 - Ende
Beitrag einblenden

Die "Teddybären-Rücknahme" wird immer verweigert... und Roccos Eltern unterbieten sich in den Lösegeldforderungen. Hmm, eigenartig vom Zoo, aber wahrscheinlich genau der richtige Weg. So bringt Rocco, der Gute, den Albino Panda wieder in den Zoo. Und Albi war liebeskrank. Er hat die Panda-Dame im Nachbargehege vermisst. Ich bin gerührt, auch darüber, dass Rocco im Lotto sechs Richtige + Zusatzzahl hat! Da sieht man wieder, dass ehrliches Lottospielen eher was bringt, als einen Panda im Zoo zu entführen. Aber eine tolle Geschichte war es nur mit dem Panda :).

simone_richter

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Danke, dass ich im Vorfeld für meine Kids in der Schulbibo mitlesen durfte. Nach den Ferien jetzt liegt es dann sofort im Regal :)! Ich habe das Buch geliebt und bin echt schwer begeistert von der lockeren, absolut lustigen Geschichte, und bin mir deshalb sicher, dass es die Kinder auch sein werden!

Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bertram-&-Schulmeyer/Rocco-Calzone-Meine-ehrenwerte-Familie-1167296332-w/rezension/1162088550/

Großes Dankeschön, dass ich mitlesen durfte!!!

Engel1974

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden

Auch wenn wir durch den Poststreik leider nicht an der Leserunde teilnehmen konnten haben wir es genossen dieses Buch zu lesen und möchten uns bedanken das wir es lesen durften.

Wie nicht anders erwartet gibt es von uns hier 5 von 5 verdienten Sternen.

Hier nun unsere Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bertram-&-Schulmeyer/Rocco-Calzone-Meine-ehrenwerte-Familie-1167296332-w/rezension/1170993405/

conneling

vor 2 Jahren

ich warte immer noch auf das Buch, kann mir aber nicht vorstellen, dass es noch eintrudelt

Neuer Beitrag