Paris - eine Obsession

Paris - eine Obsession
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Paris - eine Obsession"

Paris der Träume und der Albträume, Paris der Toten und der Lebenden, Paris als intime Heimat. Das Buch ist (reale!) Geistergeschichte und zugleich eine zornige Absage an den jeweiligen sogenannten Zeitgeist von 1789 bis heute. Eine Stadtbesichtigung in Begleitung des Gespenstes des Dichters und Esoterikers Gérard de Nerval (1808-1855), dem der Autor vor 40 Jahren nach der zufälligen Lektüre seines Romans „Aurélia“ gewissermaßen „begegnet“ ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783708609195
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:192 Seiten
Verlag:Hermagoras
Erscheinungsdatum:30.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks