Bertram Kircher Atlantis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atlantis“ von Bertram Kircher

Existierte Atlantis wirklich oder hat Platon es erfunden? Wenn es existierte - wo lag es? Im Atlantik, in der Nordsee oder war es "nur" eine Mittelmeerinsel?§§Für Dichterinnen und Dichter stellt sich die Frage ganz anders: War Atlantis der ideale Staat und wenn ja, warum ging er unter? Steht Atlantis für die Arroganz und Hybris der Menschheit, die nur zum Untergang führen kann? Grund genug sich auf eine literarische Spurensuche zu begeben.§§Alle bedeutenden Dichtungen rund um eines der letzten großen Menschheitsrätsel von Aristoteles über Dante, Heine und Th. Mann bis zu Poe, Steiner und Zimmer Bradley.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Ein großartiges Buch!

himbeerbel

Das Glück meines Bruders

Zwei ungleiche Brüder. Am Ende entpuppt sich der vermeintlich stärkere Bruder als der schwächere von beiden. Wen traf nun das Glück?

Waschbaerin

Das Ministerium des äußersten Glücks

Roxy beschreibt ein grausames aber sehr farbenprächtiges Bild von Indien

Linatost

Dann schlaf auch du

Ein sehr ergreifendes Buch, das einen nicht mehr loslässt....

EOS

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen