Bertrand Piccard , André Borschberg Mit der Sonne um die Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit der Sonne um die Welt“ von Bertrand Piccard

Die Schweizer Pioniere Bertrand Piccard und André Borschberg heben ab zu einer visionären Mission: Zum ersten Mal in der Geschichte der Luftfahrt umrunden sie die Erde ganz ohne Treibstoff, nur mit Sonnenenergie. Mit ihrem eigens konstruierten Flugzeug SolarImpulse gelingt ihnen dabei nicht nur der Weltrekord; sie zeigen damit, dass es möglich ist, saubere Technologien und Umweltschutz in Einklang zu bringen. In »Mit der Sonne um die Welt« erzählen die beiden die ausführliche Geschichte ihres spektakulären und viel beachteten Fluges, mit allen Höhen und Tiefen, Startschwierigkeiten und emotionalen Bruchlandungen. Der mitreißende Erlebnisbericht eines Jahrhundertprojekts.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du dabei: Du meldest dich hier im Thread an und erstellst einen Sammelbeitrag. Dieser kann von dir jederzeit verändert bzw. aktualisiert werden. Die Challenge dauert von 1.1.2018 bis 31.12.2018. Du kannst jederzeit einsteigen. Schreibe zu jedem Buch eine Rezension und ordne diese dem jeweiligen Bereich zu. Verlinke bitte deine Rezension in deinem Sammelbeitrag, nur so kann am Ende des Jahres ermittelt werden, ob du die Challenge geschafft hast. Ziel der Challenge: 12 Bücher in 12 Monaten aus mindestens 3 unterschiedlichen Bereichen zu lesen und zu rezensieren. Es ist egal, ob du Sachbücher oder Ratgeber liest. Diese können in diversen Formaten (Hörbuch, E-book, Print) vorgestellt werden. Wichtig ist, dass das jeweilige Buch vom Verlag bzw. Lovelybooks als Sachbuch/Ratgeber/Biographie geführt wird. Primär sollte natürlich der Gedanke zählen, sich auszutauschen oder neue Bücher kennenzulernen. Doch was wäre eine Challenge ohne Gewinn! Und das kannst du gewinnen: Natürlich ein Buchpaket von LovelyBooks – dieses wird unter allen Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern verlost, die das Ziel der Challenge geschafft haben. In eigener Sache: Ich wünsche mir eine Challenge, in der wir respektvoll miteinander umgehen, in der wir die Meinung der anderen akzeptieren (wenn wir sie auch nicht immer teilen werden) und in der wir auch bei hitzigen Diskussionen immer wieder zu einem Konsens finden – „Meinungsfreiheit“ soll hier selbstverständlich sein. Ich freue mich, wenn du dabei bist. Ambermoon ban-aislingeach beerenbuecher Bellis-Perennis Buchraettin c_awards_ya_sin Ceciliasophie DieBerta Durga 108 ech fasersprosse Federfee Filzblume gst Igelmanu66 Knigaljub leucoryx mabuerele Merijan Nata1234 Nele75 OliverBaier peedee seschat Sikal StefanieFreigericht Talathiel Wedma wandablue    

    Mehr
    • 878
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Einen Traum in die Wirklichkeit umzusetzen

    Mit der Sonne um die Welt

    Buchraettin

    05. March 2018 um 08:25

    Rezi von Buchrättin MannEinen Traum in die Wirklichkeit umzusetzen. Einen Traum etwas zu erreichen was für unmöglich angesehen wird. Ein Traum der in seiner Bedeutung über das hinaus geht was wirklich geschaffen wurde. Das ist das was Bertrand Piccard und Andre Borschberg in ihrem Buch über den Solarflieger Solar Impulse erzählen. Die Welt umrunden mit einem Flugzeug das nur mit der Energie der Sonne angetrieben wird. Mit nur 50km in der Stunde, langsam, aber stetig und in Etappen die mehrere Tage dauern. Ein Vorhaben das zu dem Zeitpunkt als Bertrand Piccard versucht erste Partner zu finden von vielen belächelt wird. Aber er findet Gleichgesinnte, die dieser Traum in seinen Bann schlägt und sie das scheinbar Unmögliche überwinden lässt.In den Berichten von Bertrand und Andre, die fast wie Tagebucheinträge wirken, wird dabei kaum von den technischen Details berichtet. Viel mehr schildern sie die Geschehnisse darum herum. Wie sie versuchen Partner für die Finanzierung zu gewinnen, wie sie das Team motivieren und wie beide ihre eigene Rolle im Vorhaben finden. Piccard und Borschberg sind beides Führungsfiguren, für den Einen steht mehr die technische Herausforderung im Vordergrund, für den Anderen mehr die Symbolik der Nachhaltigkeit. Doch die gemeinsame Faszination dieses Traums begründet eine tiefe Freundschaft die beide immer wieder einen gemeinsamen Weg finden lässt.Die Schilderungen der Autoren ließen das Geschehen lebendig werden und mich an diesem Traum teilhaben. Sie zeigen, dass es sich lohnt einen Traum zu haben und zu versuchen ihn umzusetzen. Dass es dabei oftmals nicht so sehr um Geld geht, sondern viel mehr um die eigene Motivation etwas Neues zu wagen und eigene Wege zu gehen.Abgerundet wird das Buch durch faszinierende Bilder in seinem Innern und einem sonnengoldenen Lesebändchen. Wie passend für dieses Buch über den wahrgewordenen Traum namens Solar Impulse.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks