Bertrand Santini

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Hugo und die Dämonen der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Jonas, der mechanische Hai

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Yark

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gruselig- fantasievolles Hörvergnügen, braucht Aufmerksamkeit beim Hören, toller Sprecher

    Hugo und die Dämonen der Nacht

    Buchraettin

    03. August 2017 um 09:47 Rezension zu "Hugo und die Dämonen der Nacht" von Bertrand Santini

    KindermeinungAm Anfang habe ich echt gedacht, das sei zu unheimlich. Aber dann wird es auch echt witzig. Aber das ist schon etwas gruselig, das ist echt nichts für Kleine, weil da geht es auch um Tote.Die Musik da ist dramatisch und duster und nichts für Kleine. Das ist eher für Kinder, die schon 11 sind und bald 12 werden. Ich würde schon eher so ab 12 Jahren sagen. Das ist aber auch anstrengend beim Zuhören, der erzählt das so viele Dinge.Den Sprecher kenne ich schon von anderen Hörbücher, den finde ich echt gut. Die Geschichte ...

    Mehr
    • 2
  • UNGEHEUER schön! ;)

    Der Yark

    DeZe

    27. October 2016 um 10:49 Rezension zu "Der Yark" von Bertrand Santini

    Das Cover hat mich schon begeistert. So ein süßes Monster!Es ist herrlich düster und gemein geschrieben. Bis Yark auf Madeleine trifft, da kommt eine sanfte Seite dazu.Schönes, modernes Märchen.

  • Bezaubernd, düster, makaber und herrlich ironisch

    Der Yark

    coala_books

    02. August 2016 um 11:33 Rezension zu "Der Yark" von Bertrand Santini

    Der Yark, ein Monster, welches Kinder frisst, eignet sich nicht wirklich für ein Kinderbuch. Hier werden doch sehr deutliche Worte gesprochen, wie lecker doch so ein Kind ist, seine zarten Finger und die lecker weichen Augäpfel. Alles kommt fast schon poetisch daher, sodass vor allem Erwachsene Freude an diesem außergewöhnlichem Büchlein haben werden. Doch neben der wirklich wundervollen Aufmachung kann auch die Aussage überzeugen, denn jeder kann sich ändern, wenn er will. Unterstützt wird das natürlich durch die bedingungslose ...

    Mehr
  • Er liebt Kinder.

    Der Yark

    Fienchen04

    05. March 2016 um 20:29 Rezension zu "Der Yark" von Bertrand Santini

    Der Yark liebt Kinder. Er liebt sie mit Petersilie, Lauch oder mit Basilikum. Er isst Kinder. Er isst Kinder gekocht, gebraten und wenn es sein muss auch roh. Leider verträgt er nur artige Kinder und diese werden immer weniger,weshalb der Yark des Aussterbens bedroht ist. Als der vergiftete Yark (welcher aus versehen ein unartiges Kind gegessen hat)bei einer Bruchlandung am alten Leuchtturm "landet" trifft er die kleine Madeleine die durch und durch lieb ist aber anstatt sie zu fressen freundet sich der Yark mit ihm an. Der ...

    Mehr
  • Keine leichte Kost, aber sehr köstlich!

    Der Yark

    Mrs_Nanny_Ogg

    Rezension zu "Der Yark" von Bertrand Santini

    Der Yark frisst am liebsten kleine Kinder. Stets ist er auf der Suche nach jungem, süßem Menschenfleisch. Aber ach, so leicht verdirbt man sich den Magen, wenn man ein unartiges Kind erwischt. Allergien, Durchfall und im schlimmsten Falle Tod (bei den wirklich bösen Kindern!) sind die Folge. Doch es gibt immer weniger brave und anständige Kinder auf der Welt. Der Yark muss also strengste Diät halten. Da fällt ihm die Liste des Weihnachtsmannes ein! Doch selbst da passiert ihm ein Missgeschickt und stark vergiftet landet er auf ...

    Mehr
    • 4
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks