Terra nullius

von Bertwin Minks 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Terra nullius
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Hitikatuss avatar

Ellenlange Sätze, keine Unterteilung in Kapitel. Fragwürdige Techniken - Schiebetür für Unterkunft, keine Drohnen o.ä. zum erkunden.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Terra nullius"

Ein interstellarer Raumkreuzer wird auf einem Routineflug im Hyperraum durch einen unbekannten quantengravitativen Effekt aus der Milchstraße in die Magellanschen Wolken geschleudert. Die Crew materialisiert in einem Versuchssektor, wo eine sehr hoch entwickelte vernunftbegabte Spezies mit der Evolution und ihren Mechanismen experimentiert. Das Schiff zeigt Funktionsausfälle, doch die Astronauten können mit zwei Raumgleitern auf einem Planeten notlanden und werden dabei getrennt. Bei ihrer gegenseitigen Suche werden sie mit den Abläufen und Resultaten der Evoluti-onsversuche konfrontiert. Sie stoßen dabei auf erstaunliche Erscheinungen, gestrandete fremde Raumfahrer und eine heimische intelligente Spezies. Ihre Ankunft und der Kampf um das Überleben auf dem Planeten Terra nullius beeinflusst aber auch das Experiment nachhaltig, so dass es zu Störungen und unerwarteten Entwicklun-gen in dessen Steuerung kommt. Schließlich greifen die übermächtigen Schöpfer des Experimentes in das Szenario ein und bestimmen das Schicksal der gestrandeten Astronauten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956300707
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:577 Seiten
Verlag:Wagner Verlag
Erscheinungsdatum:10.03.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Science-Fiction

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks