Beth Ellyn Summer

 3,9 Sterne bei 15 Bewertungen
Autorin von Perfect Match.

Lebenslauf von Beth Ellyn Summer

Die besten Romanideen entspringen aus einer Leidenschaft: Beth Ellyn Summer hat an der Long Island University studiert und hat einen Abschluss in Print- und elektronischem Journalismus. Das Highlight während ihrer Studienzeit war ein Praktikum, während dessen sie für die Late-Show-Hosts Conan O’Brien und Jimmy Fallon gearbeitet hat. Vor einigen Jahren entdeckte sie ihre große Leidenschaft: Make-Up-Tutorials auf YouTube. Sie abonnierte sofort gefühlt tausende Kanäle, deren Looks sie ausprobierte und so manches Mal dabei scheiterte. Aber das Schauen dieser Videos inspirierte sie dazu, eine Geschichte über ein Mädchen zu schreiben, das einen Beauty-Kanal auf YouTube betreibt. Die Idee für ihr erstes Buch, „At first Blush“, war geboren. Im Sommer 2018 erschien dieses Buch auch in Deutschland unter dem Titel „Perfect Match“. Neben YouTube ist das Lesen Beths große Leidenschaft. Zu ihren liebsten Autoren zählen Kiera Cass, Rainbow Rowell, Harlan Coben, Stephanie Perkins und J.K. Rowling.

Alle Bücher von Beth Ellyn Summer

Cover des Buches Perfect Match (ISBN: 9783733504441)

Perfect Match

 (15)
Erschienen am 25.07.2018

Neue Rezensionen zu Beth Ellyn Summer

Cover des Buches Perfect Match (ISBN: 9783733504441)Griinsekatzes avatar

Rezension zu "Perfect Match" von Beth Ellyn Summer

Eine süße und lockere Liebesgeschichte mit Tiefgang
Griinsekatzevor 2 Jahren

Laceys Leben besteht aus Abonnentenzahlen und dem Vorbereiten des nächsten Youtube Videos. Es ist ihre Leidenschaft und darüber hinaus, vergisst sie ihr normales Teenager Leben zu leben ... bis sie ihr Praktikum bei dem Magazin On Trend beginnt und auf den Popstar Tyler Lance trifft.

Sowohl Lacey als auch Tyler sind liebenswerte Charaktere. Mit jeder Seite sind sie mir mehr und mehr ans Herz gewachsen. Laceys Prioritäten verschieben sich, Youtube steht nicht mehr an erster Stelle und alles wächst ihr etwas über den Kopf. Sie ist sehr realistisch in ihrem Denken und Handeln und man konnte sich ganz gut in sie hineinversetzen, auch wenn man mit Youtube nicht viel am Hut hat. Tyler ist einfach Zucker. Der anfangs sehr zurückgezogene und arrogant wirkende Mann taut nach und nach auf und hat mein Herz für sich gewonnen. Tyler muss sein Image neu aufbauen und hat dafür das Magazin On Trend und drei Youtuber an seiner Seite und sein Interesse an Lacey ist größer, als er dachte. 

"Perfect Match" ist eine süße Liebesgeschichte mit Tiefgang, die ich nicht aus der Hand legen wollte. Laceys Frustration, ihren Stress und ihre Sorge mit ihrem Kanal und ihrer Familie und ihre Verliebtheit in einen Popstar machen die Geschichte aus. Ihre Zeit mit Tyler ist süß und witzig und auch Tyler hat mit seiner Familiengeschichte und seinem neuen Imageaufbau seine Probleme. Die Dynamik zwischen den beiden ist süß und liebenswert. Die erste Verliebtheit, die Bekanntheit eines Popstars und der Druck der Youtube Community sorgen für Turbulenzen in ihrem Leben. Ich finde es auch schön, dass das Leben eines Youtube Stars nicht nur beschönigt wird, sondern auch die negativen Aspekte einbezogen werden.

Fazit
Eine süße und lockere Liebesgeschichte mit Tiefgang, die mich sehr gut unterhalten hat. "Perfect Match" hat mich von sich überzeugt und dafür gesorgt, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen wollte. Lacey und Tyler waren ein klasse Duo.

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Perfect Match (ISBN: 9783733504441)

Rezension zu "Perfect Match" von Beth Ellyn Summer

Jugendlich frisch & mit einer klaren Message
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Cover & Titel

Das Cover finde ich absolut passend zu der Geschichte des Buches. Es ist wunderschön, verspielt und einzigartig. Vier kleine Bilder zeigen Ausschnitte aus der Geschichte um Lacey und Tyler. In der Mitte ziert ein Videofenster diese. Darin steht der Titel des Buches in zwei verschiedenen Schriftarten. Das M ist auf der rechten Seite mit einem Lippenstift verziert. Links unter ihm kann man einen pinken Smiley entdecken. Das ganze Buchcover wird zudem von vielen pinken Sternen und Pünktchen verziert, welches dadurch verspielt wirkt.


Geschichte & Plot
"Als ich das alles hier zum ersten Mal gesehen habe, fand ich es so aufregend. Aber heute kommt es mir vor, als sei ein Instagram-Filter entfernt worden und ich würde erkennen, was nicht perfekt ist." - Seite 368

Die Geschichte wird aus Tracys Sicht geschildert und enthält kleine Ausschnitte aus den Kommentaren, die Tracey auf ihrem Channel „LaceyBlushes“ bekommt. Dies fand ich gut. Vor allem verändern diese sich im Laufe der Zeit. Warum das so ist, verrate ich an dieser Stelle aber nicht. Die Geschichte baut sich langsam aber stetig auf und mir war zu keiner Zeit langweilig. Alles passiert zur richtigen Zeit, an den richtigen Orten und sie ist eine, an der man förmlich haften bleibt, wie Lidschatten am Lidschattenpinsel. Sie bringt Missverständnisse, Verliebtheit, Charme und die richtige Mischung aus wichtigen Themen (YouTube-Influencern und kaputten Familienverhältnissen) mit. Herrlich leicht und mit frischem, jugendlichen Wind ist sie die perfekte Geschichte für zwischendurch. Und das Gute: Es kamen trotz all den Jugendlichen die aufeinander treffen, keine Schimpfworte vor. Selbst bei den Kommentaren von Laceys Abonnenten fiel nicht einer.


Protagonisten

Lacey ist mir von Anfang sympathisch gewesen und ist in ihrer Art herrlich erfrischend, ehrlich gewesen und handelt für eine Jugendliche absolut klasse. Sie ist auch nicht naiv, wie man vielleicht erwarten würde, sondern reflektiert sich immer wieder selbst. Auch, als es von ihren YouTube-Abonnenten Kritik hagelte, die nicht immer konstruktiv blieb, war sie sich treu und ging ihren Weg. Wenngleich dieser nicht immer richtig war, war sie eine Protagonistin die dazugelernt hat. Sie durchlebte eine Veränderung, wuchs an ihren Aufgaben und durch die Hürden die sich ihr in den Weg stellten.

Tyler war am Anfang etwas mürrisch, manchmal auch etwas über den Dingen aber dies war seine Fassade. Diese begann nach und nach zu bröckeln und zum Vorschein kam ein lieber aber gebrochener Junge, der die Musik aus vollem Herzen liebt. Dies merkte man besonders dann, wenn er auf der Bühne stand oder als er Lacey etwas vorgesungen hat. Seine Art hat mir immer mehr gefallen und auch seine Worte. Alleine das er von Lacey nicht loslassen konnte und um sie gekämpft hat, fand ich toll. Was mich wunderte war, dass ihn die Familienverhältnisse nur stärker gemacht und nicht zu Fall gebracht haben. Er bewies Stärke, zeigte aber auch Schwäche.


Schreibstil

Den Schreibstil fand ich sehr gut. Jugendlich, erfrischend, leicht und mit viel Charme.


Das ehrliche Fazit

Eine wunderbare Geschichte mit zwei tollen Hauptprotagonisten, die einen zwischendurch zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken bringen. Für zwischendurch einfach wunderbar! Und eine kleine Message, vor allem im Sinne von Tyler: Egal was dir im Wege steht oder stehen möchte, kämpfe für das, wofür dein Herz in deiner Brust schlägt. Sei stark aber sei auch schwach. Genau das hat er trotz Widrigkeiten vermittelt. Stärke zu zeigen, seine Leidenschaft zu leben, auch wenn nicht alle das verstehen werden. Das müssen sie auch nicht. Und eine kleine Message von Lacey: Verbiege dich nicht für andere Menschen, bleibe dir treu. Was die sozialen Netzwerke betrifft, überlege gut, was du von dir zeigen möchtest und vor allem, wie oft. Lebe dein Leben, welches neben alldem sozialen Kram im Internet läuft, denn nur das beschert dir ein Bauchkribbeln und beflügelt deine Sinne. Genau, dass Internet, Abonnenten und all das was dran hängt ist kein Zuckerschlecken, kostet Zeit und Energie. Gut überlegen, wie viel Zeit man investieren möchte, sodass man dennoch immer Mensch bleibt und keine Maschine.

Kommentieren0
6
Teilen
Cover des Buches Perfect Match (ISBN: 9783733504441)mii94s avatar

Rezension zu "Perfect Match" von Beth Ellyn Summer

Wahnsinns Buch
mii94vor 2 Jahren

Inhalt
Das nächste 'Outfit of the Day' auf Instagram posten, schnell das neue 'Sunset Summer Eyes Beauty Tutorial' auf YouTube hochladen, dabei noch Twitter, Snapchat und Insta-Story abchecken und nicht vergessen, den 'Too Faced Chocolate Bronzer' auf Sephora zu bestellen!

Laceys Alltag ist alles andere als stressfrei! Die Siebzehnjährige ist so gar nicht wie andere Mädchen: Sie ist YouTuberin und postet täglich Beauty-Tutorials auf ihren Social-Media-Kanälen. Beauty und Make-up ist ihre absolute Leidenschaft. Als sie das Angebot bekommt, bei dem exklusiven Lifestyle-Magazin On Trend ein Praktikum zu absolvieren, überlegt Lacey nicht zweimal. Das ist ihre ganz große Chance, endlich die 1-Millionen-Follower-Marke zu knacken. Aber dann kommt alles anders: Sie soll den unglaublich gutaussehenden, aber total arroganten Popstar Tyler Lance mit ihrer Vlog-Cam begleiten. Obwohl Lacey so ganz und gar nicht von Tylers Image begeistert ist, kommen sich die beiden näher. Und während Lacey ganz unauffällig versucht, Tylers Karriere zu retten, geht ihr Ansehen auf YouTube dadurch immer mehr den Bach runter. Am Ende muss sie sich entscheiden: Liebe oder Karriere?

Charaktere
Lacey ist ein sehr stures und mutiges Mädchen. Sie lässt sich teilweise unterbuttern, steht aber auch voll zu sich. Außerdem ist sie sehr fürsorglich und macht sich ständig und über alles Sorgen.

Tyler ist ein sehr verschlossener und eingeigelter Junge. Er ist sehr stur und mutig. Außerdem ist er sehr verunsichert und wahnsinnig fürsorglich. Tyler ist auch sehr besorgt und er will normal sein.

Meine Meinung
Mir gefällt der Aufbau des Buchs, besonders, dass immer wieder Chatverläufe eingebunden sind. Die Geschichte ist sehr abwechslungsreich und modern. Außerdem ist es sehr real und behandelt wichtige Themen. Unter anderem geht es um Selbstfindung, Wahrheit, Familie, Berühmtheit, YouTube und Ehrlichkeit.

Zur Autorin
Beth Ellyn Summer arbeitete vor ihrer Karriere als Schriftstellerin für Amerikas beliebteste Entertainer Conan O’Brien und Jimmy Fallon. Dort lernte sie nicht nur die hohe Kunst der Comedy, sondern verliebte sich in alles, was mit Make-up zu tun hat. In ihrer Freizeit schaut sie sich am liebsten Make-up-Tutorials auf YouTube an, die sie zu ihrem Debutroman 'Perfect Match' inspirierten. Sie lebt in Long Island, New York.

Empfehlung
Ich glaube, dass das Buch etwas für Mädchen ab 12 Jahre ist. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Beth Ellyn Summer im Netz:

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 11 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Beth Ellyn Summer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks