Beth Fantaskey

 4 Sterne bei 288 Bewertungen

Alle Bücher von Beth Fantaskey

Cover des Buches Der Vampir, den ich liebte9783401061504

Der Vampir, den ich liebte

 (196)
Erschienen am 01.01.2011
Cover des Buches Ein Kuss für die Unsterblichkeit9783401061511

Ein Kuss für die Unsterblichkeit

 (81)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Der Vampir, den ich liebte9783401261508

Der Vampir, den ich liebte

 (6)
Erschienen am 01.01.2011
Cover des Buches Jessica Rules the Dark Side9780547851747

Jessica Rules the Dark Side

 (3)
Erschienen am 08.01.2013
Cover des Buches Jessica's Guide to Dating on the Dark Side9780547259406

Jessica's Guide to Dating on the Dark Side

 (2)
Erschienen am 18.01.2010
Cover des Buches Jekel Loves Hyde9780547550275

Jekel Loves Hyde

 (0)
Erschienen am 02.05.2011
Cover des Buches Buzz Kill9780544439436

Buzz Kill

 (0)
Erschienen am 28.05.2015

Neue Rezensionen zu Beth Fantaskey

Neu

Rezension zu "Der Vampir, den ich liebte" von Beth Fantaskey

Eine Herzensangelegenheit
BonnieParkervor 7 Monaten

Auf diesen Roman bin ich beim Durchstöbern in meiner Onleihe gestoßen. Nicht nur, dass das Cover elegant und edel aussieht und damit schon die Blicke auf sich zieht, nein  auch der Klappentext hat mich sofort angesprochen. Sprach dieser doch von einem dunklen Bad Boy. Ich muss nun dazu sagen, dass ich nicht das mega Fangirl von Vampirromanen bin, auch wenn ich natürlich Twighlight gesehen habe und einige Romane gelesen habe in denen diese mysteriösen Wesen vorkommen, allerdings stört es mich auch nicht wenn Romane von diesen handeln. Im Endeffekt entscheidet doch immer die Gesamtheit der Story, wie sehr mich ein Roman fesselt und wie er mir gefällt. Und ich muss gestehen, dieses Buch ist mir in sämtlichen Onlineplattformen noch nicht begegnet und das wundert mich, denn dieses Buch ist der Hammer. Ich habe es quasi in 2 Abenden durchgesuchtet. Was der Grund dafür war ? Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar bildlich und auch mit Humor gespikt, dazu ein Hauch Liebe und Gefahr und das Leseerlebnis war für mich perfekt. Daher muss ich auch unbedingt eine Rezension schreiben, denn dieses Buch verdient eindeutig mehr Aufmerksamkeit. Die Handlung wird zum größten Teil aus der Sicht von Jessica geschildert und ich baute direkt eine Zuneigung für sie auf. Quält sie sich doch mit Problemen rum, die viele Teenager kurz vor ihrem Abschluss so haben und dazu dann noch Lucius, der das Gefühlschaos eines Teenagers perfekt macht. Aber auch Lucius hat die Möglichkeit seine Sicht der Dinge zu schildern und dafür hat die Autorin eine wunderbare Form gewählt. Überhaupt schildert Beth Fantaskey das Kennenlernen der beiden auf eine ganz andere Art und Weise, wie ich es mir vorgestellt hatte und wie die beiden dann miteinander umgehen ist echt mal was anderes. Nicht dieses typische Klischee von Liebe auf den ersten Blick, sie sehen sich, sie wollen sich und Happy End. Nein ihr Debütroman überrascht mit einem außergewöhnlichen Setting und wunderbaren Plot Twists. Ich gebe zu solche Romane hätte ich mir in meiner Jugend mehr gewünscht. Natürlich ist Lucius auf seine Art und Weise eine faszinierende Persönlichkeit und natürlich ist er schon der Held aller Mädchen, aber trotzdem ist er doch irgendwie anders. Ich hatte jedenfalls sehr viel Spaß beim Lesen und konnte nur sehr schwer aufhören. 

Also für mich eine Herzensangelegenheit meine Stimme für diesen Roman zu erheben, denn das Geplänkel der Beiden fehlt mir jetzt schon. 

Also wer Vampirromane mag und gerne mal etwas lesen möchte wo ein wenig Humor und Nervenkitzel dabei ist und auch mit der ein oder anderen Wendung die Spannung erhöht wird, der sollte unbedingt zu diesem Roman greifen. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Jessica Rules the Dark Side" von Beth Fantaskey

Jessica Rules the Dark Side
rita_andotherstoriesvor 9 Monaten

Und weiter gehts mit Jessica und Lucius.

Nachdem Jessica nun mit Lucius in ihr neues zuhause gekommen ist, warten neue Herausforderungen auf sie. Sie muss sich an das neue Leben erst gewöhnen und lernen, wen sie vertrauen kann und wem nicht.

Hier darf ihre beste Freundin nicht fehlen, die mit Humor die Geschichte gut auflockert.

Band 2 war ein guter & netter Abschluss, Schreibstil gewohnt locker & leicht. Das Buch hat man schnell gelesen, da auch der Plot doch relativ einfach und vorhersehbar war.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Jessica's Guide to Dating on the Dark Side" von Beth Fantaskey

Jessica's Guide to Dating on the Dark Side
rita_andotherstoriesvor 9 Monaten

Das war meine erste Geschichte von Beth Fantaskey und es war sehr amüsant, das Buch zu lesen.

Der Schreibstil ist locker & leicht, man kommt schnell in die Geschichte rein. Natürlich ist einiges vorhersehbar, aber dennoch hat es Spaß gemacht, Jessica begleiten zu dürfen.

Mit Jessica hab ich mich sehr schnell angefreundet, Lucius war manchmal einfach nur zum Kopf schütteln, aber gut, wer will es ihm verübeln, wenn er doch so ganz anders erzogen wurde.

Für mich ein nettes Buch für Zwischendurch, gute YA Fantasy.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 367 Bibliotheken

auf 89 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks