Beth Kery Hot Temptation - Weil du mich fesselst

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(10)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Hot Temptation - Weil du mich fesselst“ von Beth Kery

Heißer als jedes Feuer - Beth Kery lässt es knistern Ian ist ein Mann, der stets bekommt, was er will. Francesca ist eine Frau, die weit gehen würde, um für die Liebe ihres Lebens zu kämpfen. Doch was sie tatsächlich für Ian opfern muss, wird der jungen Frau erst in dem Moment klar, als ihr Verlobter plötzlich verschwindet. Welche delikaten Geheimnisse drohen sie für immer voneinander zu trennen? Um jeden Preis will der verschwiegene Ian eine schreckliche Wahrheit vor Francesca verbergen. Doch als er nicht nur Francescas Leben, sondern auch ihre Liebe zu ihm retten muss, geht Ian das Wagnis seines Lebens ein. Noch schärfer: "Hot Temptation" ist die Fortsetzung der erotischen Erfolgsserie.

Ich bin sehr oft vom lesen, mit meinen Gedanken abgeschweift.

— Annamo85
Annamo85

Tolle Fortsetzung

— MartinaJacobsen
MartinaJacobsen

Tolle Fortsetzung! Richtig gute Story mit einem Thrill-Aspekt. Absolut lesenswert! Ian Noble und seine Francesca!

— mel_schulz
mel_schulz

Tolle Fortsetzung mit heisser, erotischer Geschichte

— sollhaben
sollhaben

Stöbern in Erotische Literatur

Bourbon Sins

Spannender 2 Teil, der mich absolut fesseln konnte

Kati1272

The Score – Mitten ins Herz

Dean & Allie - eine packende & leidenschaftliche Romanze

Sarih151

Hardwired - verführt

Eine gute Portion Spannung, Romantik und Leidenschaft ergeben den perfekten Cocktail!

cinderellaunderco_er

Fighting to Be Free - Nie so geliebt

Das Buch hat eine tolle Mischung als Liebe und Romantik, Action und Spannung. Hier werden wirklich die Emotionen bedient.

summer22

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Ein sehr gelungener Auftakt dieser "Dark-Romance"-Reihe "Pure Corruption". Freue mich schon auf die Fortsetzung. :-)

sabbel0487

Paper Palace

Dieses Buch hat alles was man braucht - Drama, Spannung, Erotik, Verzweiflung und ganz viel Liebe. Sehr intensiv geschildert!

xlxn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hab es mir ganz anders Vorgestellt

    Hot Temptation - Weil du mich fesselst
    Annamo85

    Annamo85

    27. February 2017 um 11:49

    Die Story und das ganze drum herum hat mich nicht gefesselt. Ich war oft mit meinen Gedanken wo anders und kam nicht ins Buch rein. Ich kann auch keine richtige Rezension schreiben, da ich den Umgang der beiden einfach nicht verstehe. Seine Gefühle und Gedanken, sein handeln, habe ich alles nicht verstanden.Es kam mir komisch vor das sie auf einmal das sagen über die Firma hatte und das mit seinen Geschwistern besprochen hatte. Er war weg und keiner wusste wo er sich aufhält. Er war nicht dabei um eine Entscheidung zu treffen.Dann sollte sie in seiner Wohnung leben, bis alles abgeschlossen ist. Dort erinnerte sie alles an die Zeit und die beiden. Im Bett wusste ich dann nicht ob sie nun Träumt das er sie beobachtet oder beobachtet er sie und hat dort ein Geheimzimmer. Da war ich dann durcheinander. Diese Sprünge habe ich nicht verstanden.Bei ihm war ich mir auch nicht sicher, wie ernst er es meint. Will er sie oder nicht. Vielleicht werde ich dem Buch irgendwann nochmal eine Chance geben, es nochmal lesen und besser verstehen.

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung

    Hot Temptation - Weil du mich fesselst
    MartinaJacobsen

    MartinaJacobsen

    26. January 2017 um 12:57

    Es ist eine wahnsinnig gute Fortsetzung mit tollen Charakteren und einer sehr guten Story, in der auch eine gute Prise Spannung in der Luft liegt. Francesca ist eine tolle Frau, die für ihre Liebe alles tun würde und Ian versucht alles, damit sein dunkles Geheimnis nicht ans Licht kommt. Doch ohne Vertrauen und die Hoffnung, dass Liebe alles überstehen kann, geht es nicht. Und so finden sich die beiden in einer Lage wieder, wo es nur um eins geht : Liebe ohne Grenzen und ohne Tabus.Was mir an dem Buch so gut gefallen hat, ist das Ian anfänglich nur durch Sex seine Gefühle zum Ausdruck bringen kann, obwohl er selbst beim Sex immer denkt, es nicht zu verdienen, geliebt zu werden. Denn die Vergangenheit seines Vaters liegt wie ein Brocken auf seiner Seele. Und durch Francesca wird er so gefordert, dass Sex zu Liebe führt und er für sie das Wagnis eingeht, offen und ehrlich mit ihr und sich zu sein und endlich die Schatten zu begraben. Man leidet mit ihm mit und auch sie überzeugt mit ihrer grenzenlosen Liebe. Sie ist eine tolle Frau, die weiss was sie will und selbstlos ihrer grossen Liebe beisteht.

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535
  • teilweise langweilig

    Hot Temptation - Weil du mich fesselst
    dorothea84

    dorothea84

    20. April 2015 um 08:23

    Als Ian Francesce einfach über Nacht verlässt. Ist sie einfach schockiert. Welches Geheimnis hat er vor ihr? Doch als ihr Leben bedroht wird taucht er wieder auf und versucht sie zu beschützen. Da ich schon den ersten Teil gelesen haben war ich auf den weitern Teil ganz gespannt. Doch er war nicht wirklich so gut wie der erste. Teilweise war er sogar langweilig bzw. Langatmig. Doch dann wurden es richtig spannend und Leidenschaftlich. Denn jeder verbringt etwas vor dem anderen nicht nur Ian vor Francesca, sondern auch ein paar andere Charakter sind nicht so wie sie scheinen. Was mich neben der erotischen Szenen sehr gefallen hat an der Geschichte. 

    Mehr
  • Fortsetzung zu "Temptation"

    Hot Temptation - Weil du mich fesselst
    sollhaben

    sollhaben

    28. August 2014 um 18:40

    Plötzlich ist alles anders. Ian ist verschwunden und lässt seine Verlobte Francesca allein. Niemand kennt seinen Aufenthaltsort. Die Monate vergehen und Francesca findet sich langsam mit ihrer neuen Situation ab. Sie malt wieder und macht ihren Abschluß. Ians Großeltern, sein Halbbruder Lucien und sein Cousin Gerard wenden sich plötzlich an sie, denn Ian hat ihr die alleinige Vollmacht übergeben, um über große Geschäftsabschlüsse bei Noble Enterprises zu entscheiden. Sie stellt sich dieser schwierigen Aufgabe und wird von Anne und James eingeladen die Weihnachtsfeiertage in England zu verbringen. Dort angekommen, entdeckt sie die Schönheit des Ortes und willigt ein, ein Bild des Familiensitzes anzufertigen. Als Ian von einem Moment auf den anderen wieder auftaucht, ist Francesca komplett durcheinander. Was will er? Warum hat er sie verlassen? Meine Meinung: Natürlich ist die Grundgeschichte eigentlich bekannt, aber dieses Mal war der Beginn fast schon schockierend und ich hab einige Seiten gebraucht, um tief durchzuatmen. Die Liebesgeschichte wird sehr intensiv erzählt und die spannende Hintergrundstory macht die Geschehnisse noch eindringlicher. Ich hoffe sehr, dass wir noch mehr von der Autorin lesen werden. Sie hat einen sehr schönen Schreibstil, ihre Figuren werden lebhaft dargestellt.

    Mehr