Beth Lewis

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 10 Leser
  • 9 Rezensionen
(4)
(4)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    NetzwerkAgenturBookmark

    NetzwerkAgenturBookmark

    zu Buchtitel "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Die Angst ist immer einen Schritt voraus Herzlich willkommen zu einer Leserunde des Arctis Verlags.Diesmal nehmen wir euch mit  in die Wildnis Amerikas. Bewerbt euch direkt für eines von 20 Büchern "Wolf Road" von Beth Lewis.Nahezu alles, was Elka über die Welt weiß, hat sie von Kreagar Hallet gelernt, einem einsamen Trapper. Elka ist bei ihm groß geworden, nachdem sie ihre Großmutter bei einem schweren Unwetter verloren hat. Viele Jahre lang hat er ihr gezeigt, wie man in einer gesetzlosen und zerstörten Zivilisation, in der die ...

    Mehr
    • 237
    calimero8169

    calimero8169

    18. August 2017 um 12:01
    Beitrag einblenden
    Alex1309 schreibt Da frage ich mich schon, was das zu bedeuten hat. Gut möglich, dass sie zu diesem Zeitpunkt (wann auch immer) die Morde alleine ausgeführt hat und nicht mehr Kreagar. Aber er hat ja in diesem ...

    Das Kreagar den Jungen in Tucket ermordet hat und den Skalp in der Hand hat, habe ich als Vision von ihr herausgelesen und noch nicht als Realität.

  • Blutige Irrfahrt

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Rees

    Rees

    18. August 2017 um 08:31 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Nachdem Elkas Eltern in den Norden gezogen sind um ihr Glück bei den Goldgräbern zu suchen, wächst Elka bis zu ihrem siebten Lebensjahr bei ihrer Nana auf. Sie ist ein widerspenstiges Kind und lässt sich nur schwer bändigen. Bei einem gewaltigen Sturm verliert  Elka auch noch ihre Nana und damit alles was sie noch hat und wird schwer verletzt von einem fremden Mann im Wald aufgefunden. Von da an wächst sie bei diesem Trapper auf , fernab von der Zivilisation und lernt von ihm alles was sie wissen muss um in der Wildnis überleben ...

    Mehr
  • Geheimnisse in der Wildnis...

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    chipie2909

    chipie2909

    16. August 2017 um 11:38 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Elka verliert als Siebenjährige durch ein schweres Unwetter ihr zuhause, in dem sie bis dahin mit ihrer Großmutter lebte. Von da an wohnt sie bei einem Trapper namens Kreagar Hallet. Er bringt ihr bei, wie man in der Wildnis überlebt, zeigt ihr sein Handwerk und sie arrangieren sich mit der Situation. Doch dann erfährt Elka, dass ihr „Ziehvater“ ein gnadenloser Killer ist und flüchtet, denn sie hat Angst, sie könnte sein nächstes Opfer sein. Gelingt es ihr, sich vor ihm in Sicherheit zu bringen? Findet sie ihre wahren Eltern? Ein ...

    Mehr
  • Homo Homini Lupus

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Archer

    Archer

    16. August 2017 um 11:21 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Es war einmal ein tiefer, dunkler Wald. Dort stand eine Hütte, und in dieser Hütte lebten ein Mann, der manchmal, aber auch nur heimlich, Vater von dem Mädchen genannt wurde, das dort wohnte ... Was gerade so klingt wie ein Märchen ist gar keines. Denn eines Tages erfährt Elka, so der Name des Mädchens, etwas Entsetzliches. Trapper, der Mann, der sie im Wald gerettet und zehn Jahre lang aufgezogen hat, ist ein Mörder. Ein Serienkiller. Und eine knallharte Frau, Sheriff Lyon, ist ihm auf der Spur, und jeder, der gemeinsame Sache ...

    Mehr
  • Spannend, Tiefgreifend und schockierend

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Aramara

    Aramara

    15. August 2017 um 23:01 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Ein Mädchen, sie wird mit 7 Jahren durch einen Sturm grausam von ihrer Nana weggerissen. Ihre Eltern versuchten ihr Glück im Norden.Ein Mann, ein Trapper ertappt sie beim Versuch Dörrfleisch von ihm zu stehlen sie und nimmt sie bei sich auf; er nennt sie Elka.Viele Jahre lebt sie bei ihm, lernt das Jagen, das Fallenstellen und was man zum Überleben in der Wildnis braucht. Er ist ihr Daddy -bis sie ein Fahndungsplakat in der Stadt von ihm sieht. Eigentlich sollte sie nur einige Besorgungen machen, doch sie findet heraus, dass ihr ...

    Mehr
  • Gute Geschichte, der aber noch das gewisse Etwas fehlt!

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Diana182

    Diana182

    15. August 2017 um 16:22 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Das Cover zeigt einen Wolf, der bedrohlich in die Kamera blickt. Die gelben Augen leuchten und verbreiten eine beklemmende Stimmung. Darunter ist eine Person zu sehen, die durch den kalten Winterwald streift. Dieses Bild macht den Leser direkt neugierig. Dieser Eindruck  wird von einem anregend formulierten Klappentext untermauert. Der Einstig in die Geschichte wirft direkt viele Fragen auf, da man mitten in die Geschichte geworfen wird. So richtig kann man mit den erzählenden Personen nichts anfangen und weiß nicht in welchem ...

    Mehr
  • Fesselnder Thriller

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Alex1309

    Alex1309

    15. August 2017 um 08:20 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Am Anfang des Buches wusste ich noch nicht so wirklich, wohin die Geschichte sich entwickelt, aber es kommt dann schnell Spannung auf und ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht. Der Spannungsbogen hält sich dann auch bis zum überraschenden Ende des Buches. Die Hauptakteure sind sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir ebenso vorstellen wie die Landschaft im Buch und natürlich den Wolf, der schon das Cover wundervoll gestaltet. Zum Cover ist zu sagen, dass es einfach sehr gelungen ist und zur Geschichte passt. Ich habe, ...

    Mehr
  • Spannender Roadtrip

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    steffischultzzz

    steffischultzzz

    13. August 2017 um 20:13 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Als Elka sieben Jahre alt war, wurde sie durch einen schrecklichen Sturm von ihrer Oma getrennt und war ab dem Moment nun ganz allein auf sich gestellt. Zum Glück war da aber Trapper, der sie sofort aufgenommen, aufgezogen und ihr gelehrt hat in der Wildnis zu überleben. Als Elka mit siebzehn Jahren in die Stadt fuhr, fiel ihr auf, dass überall Plakate hangen auf denen das Gesicht von Trapper abgebildet war und er gesucht wird, weil er wohl mehrere Frauen und ein Kind auf dem Gewissen haben solle.Elka hat kurzerhand beschlossen ...

    Mehr
  • Die Angst ist immer einen Schritt voraus

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Lienne

    Lienne

    13. August 2017 um 18:20 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Inhalt: Nahezu alles, was Elka über die Welt weiß, hat sie von Kreagar Hallet gelernt, einem einsamen Trapper. Elka ist bei ihm groß geworden, nachdem sie ihre Großmutter bei einem schweren Unwetter verloren hat. Viele Jahre lang hat er ihr gezeigt, wie man in einer gesetzlosen und zerstörten Zivilisation, in der die Menschen auf die Gnade der Elemente hoffen müssen, überleben kann. Doch der Mann, den Elka zu kennen glaubte, birgt ein schreckliches Geheimnis. Er ist ein Killer. Ein Monster. Und jetzt, da Elka die Wahrheit kennt, ...

    Mehr
  • Düster und anders

    Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus
    Si-Ne

    Si-Ne

    08. August 2017 um 17:43 Rezension zu "Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus" von Beth Lewis

    Fazit:Ein Thriller also. Mal was anderes, weil jemand geschwärmt hat und dann habe ich diese Hörprobe gehört und habe mich verliebt. Dieses Buch ist ein Buch für mich, welches mich zum Lesen animieren würde, wenn ich es nicht hören würde. Die Stimme ist für mich total angenehm und klingt immerzu spannend. Von dieser Stimme würde ich gerne noch mehr Bücher hören. Und das Buch, ja, das war auch anders als gedacht. Der Klappentext verrät nur ein bisschen und vieles läuft noch im Dunkeln ab. Ein super Thriller, der viel Luft zum ...

    Mehr